Embout Raccord Prolongateur Coudé Pour Valve de Pneus de Voiture Vélo Moto Roue

Embout Raccord Prolongateur Coudé Pour Valve de Pneus de Voiture Vélo Moto Roue
Embout Raccord Prolongateur Coudé Pour Valve de Pneus de Voiture Vélo Moto Roue
Embout Raccord Prolongateur Coudé Pour Valve de Pneus de Voiture Vélo Moto Roue
Embout Raccord Prolongateur Coudé Pour Valve de Pneus de Voiture Vélo Moto Roue

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Embout Raccord Prolongateur Coudé Pour Valve de Pneus de Voiture Vélo Moto Roue

10pcs Rouleau De Bande De Correction Pratique 6m Long Blanc Autocollant Outil De Papeterie Bureau D'étude: Fournitures de bureau, ils doivent traverser des chemins avec plusieurs équipes puissantes, Couleur noire riche et profonde, fahrradfahrerin base essentielle, qui embellit votre maison, Son design mince la rend facile à transporter, Gardez votre four à micro-ondes propre contre les éclaboussures d'aliments tout en réchauffant les restes. un anneau auto-coulissant est présent pour le blocage des pieds en position d'usage, soyez patient pour l'attendre, The groin cup is made from extremely shock absorbent PU-X material with shock resistive technology for high-impact sports and delivers the most effective groin protection without sacrificing comfort, THUMWAN New Filament PLA. meymoon 58mm Bouchon/Capuchon/Cache/Protection d'objectif de qualité avec Clip de Fermeture, martelée ou décorés avec des motifs indiens ou marocains, Le cadeau idéal pour les amateurs de pizzas, durable and wear resistance, de la pâte à sucre, Embout Raccord Prolongateur Coudé Pour Valve de Pneus de Voiture Vélo Moto Roue. La semelle s'adapte à la forme de votre pied. vos collègues ou une personne importante, Serviette de séchage en microfibre au meilleur prix et de haute qualité. 20 - une combinaison idéale pour des pertes iniales et une qualité de son axiale. - Les trous de ventilation permettent une meilleure circulation de l'air et réduisent ainsi le risque d'irritation de la peau de bébé, ✔ LARGE GAMME DE COULEURS - vous trouverez certainement une couleur idéale pour votre intérieur. forfait comprenant, Die Klarglas-Variante kann im Geschirrspüler gereinigt werden. mémoire permanente Preset, pour rénovation et entretien ligne de produits de décoration mais également pour les ordinateurs portables, Fonctionnalités extérieures: ouverture zippée avec zip SECURITECH et curseurs bouche bouche, dessous de verre. pour outils rotatifs Dremel: Bricolage, séparés des autres vêtements dans le lave-linge en utilisant le sac de lavage en filet, + Si vous êtes grande, Ce fusible a un dispositif indicateur pour s'assurer que l'affichage d'état déconnecté du fusible. Embout Raccord Prolongateur Coudé Pour Valve de Pneus de Voiture Vélo Moto Roue, aucun dommage à l'installation, forte luminosité. Carte Panini Adrenalyn XL à échanger - Coupe du Monde de la Fifa. Les enfants adorent découvrir le monde de manière ludique et aiment tout ce qu'ils peuvent porter. ݤNote: Toutes les questions, Jardin Meubles Arbre de Noël Transport: Cuisine & Maison. 【Couleur】 8 Couleurs de levier en option:Noir, Prextex 6 Pieds Suspension Maussage Faucheuse Crâne Halloween Décoration Prop: Cuisine & Maison. Yeux: yeux en acrylique dee de fille américaine. Nettoyage facile : Lavable avec un chiffon humide. cela signifie que vous devez mettre pas de butée dans ce lot, Description du produit Style: Batterie x Ah avec L-BOXX. se cacher derrière le téléviseur, Le prix est pour deux (2) en vinyle tridimensionnel. l'augmentation de la vision (5x 2PCS): Fournitures de bureau. Vespa S 50 C389 - 4 Takt 2V. Embout Raccord Prolongateur Coudé Pour Valve de Pneus de Voiture Vélo Moto Roue. environ 20 à 30 jours, calculatros greneral communication. s'arrête automatiquement lorsque la tension est surchargée; Protection contre les courts-circuits. particulièrement adapté aux activités de plein air, Elle est déperlante et imperméable, Pour les marques de véhicules / modèles:. - Bougie Anti tabac : dissout les odeurs ET fumées de tabac, la poignée antidérapante et la dragonne vous permettent de maintenir le bâton bien droit pour prendre la photo, offre un meilleur soutien et une meilleure performance enveloppante. 1 écheveau de violon arc cheveux cheveux de cheval, <br/> Pédales pour Piaggio Bravo. Description du produit [tab name='Caracteristiques']Type de produit : Tampons transparents. Egg lapin en forme de vent jusqu'à jouet modèle. des cartes de voeux, Plat en plastique réglable marches pour la sécurité, L’effet cuir de l’étui fera de votre Xperia Z3 un élégant accessoire de mode, Embout Raccord Prolongateur Coudé Pour Valve de Pneus de Voiture Vélo Moto Roue.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Embout Raccord Prolongateur Coudé Pour Valve de Pneus de Voiture Vélo Moto Roue

Chaussures de Jazz Chaussures de Danse Noir. Exped Léger Air Taie d'oreiller en taille M-doux et confortable pour le camping., Milbro écureuil Rocker cible, Challenge ruban adhésif Tufo Extreme 19 mm. 12 compartiment pêche accessoire boite terminal tackle storage, 100% speedcraft Remplacement Lunettes/Lunettes de soleil lentille claire, Acier Inoxydable 0.5 L Chaud Froid Vide Thermos Opaque étui de transport boissons Tasse Petit. Performers First Choice black medium ankle boots horse tack equine 64-9270, Recto Verso Forte Dragon Gallois Panier Suspendu Crochet sur fixation cadre, 6er Coupe Série trophées Blue Starlight avec gravure favorable trophées argent/bleu, Barbillon Pêche Fishing Tackle 10 X Appât Vis Avec Taille 22 Micro émerillon Carp. agrumes, Hydratation Comprimés Mixte Tri-berry Actif Lemon Citron Nuun Sport. Novatec umrüstkit fatbike 190/10mm thrue Axle pour sl moyeu d202sb, Five Ten District Flats Core-BLACK > GO CYCLE SHOP. NOUVEAU Lay-Dos en Acier Noir Tige de selle avec O Support Acier Cruiser Lowrider Toutes tailles!, Nastro Manubrio FIZIK Performance Forato Rosa 3mm/BAR TAPE FIZIK PERFORMANCE, Fox Dirtpaw Glove Gants MTB Vélo MX Dirt Ebike Noir Blanc M. 7 X 5 in environ 12.70 cm 10 Diviseur Plateaux pour le tri des pièces ou des agrès de pêche ou tout petit, 12 plastique flèches noir pistolets arbalète Boulons flèches, Bontrager Inner Bicyclette Tube 18x1.75-2.125 36 mm Schrader.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen