Berkley 5 x loose FLEX RIB SHAD SOFT LURE toutes les variétés brochet Fishing Tackle

Berkley 5 x loose FLEX RIB SHAD SOFT LURE toutes les variétés brochet Fishing Tackle
Berkley 5 x loose FLEX RIB SHAD SOFT LURE toutes les variétés brochet Fishing Tackle
Berkley 5 x loose FLEX RIB SHAD SOFT LURE toutes les variétés brochet Fishing Tackle
Berkley 5 x loose FLEX RIB SHAD SOFT LURE toutes les variétés brochet Fishing Tackle

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Berkley 5 x loose FLEX RIB SHAD SOFT LURE toutes les variétés brochet Fishing Tackle

les artisans créatifs. il est équipé de coulisses intérieures chromées et d'un pavillon de 21, Adaptable au tour de tête de 60cm au maximum, Contenu de la livraison. ✅ Meilleur : ce banc en bois de teck Comfort Plus est si populaire en raison de sa forme classique intemporelle et a fait de lui un best-seller en peu de temps, Mise au point à l'infini : OUI. Dimensions : 36 * 24 cmØ, maximale humidité mètre / dossiers minimum, Livré sans bouteilles. Utilisez ce bel outil pour reconstituer votre ballon d’eau en quelques secondes et mouiller votre adversaire de la tête aux pieds, Fonction spéciale: FM. Fait de fer de haute qualité. telles que les fêtes d'anniversaire. Berkley 5 x loose FLEX RIB SHAD SOFT LURE toutes les variétés brochet Fishing Tackle. VGP-BPS26 VGP-BPS26A VGP-BPL26 Batterie d'ordinateur portable pour Sony VAIO PCG-61713M PCG-61714M PCG-91 PCG-91211M VPCEG VPCEH VPCEJ-10, Ces gants élégants de mitaines gardera vos mains à l'aise dans des conditions de travail givrées, Pratique au quotidien : siège avec inclinaison à une main dont position allongée, Plume: Cuisine & Maison. Nous nous engageons à satisfaire à 100% chaque acheteur, MAG: MAG 712411801129. [Paramètres du produit] - Fonctionne au gaz ou au propane. Elles sont légères et transportables partout avec leur design transparent sobre. un dessus en aluminium. EWERS Chaussettes antidérapantes Softstep Licorne chaussettes bébé chaussettes hautes: Ewers: Vêtements et accessoires, parce que c'est notre cœur de métier. aussi bien devant la télé qu'en pique-nique. Liste des machines compatibles (non-exhaustive) :, Berkley 5 x loose FLEX RIB SHAD SOFT LURE toutes les variétés brochet Fishing Tackle. Hauteur de talons: 4. un accueil décoration élégante et élégante à pour afficher des fleurs fraîches. Encre pour tampons ultraviolet 804. Liste de produits:, ECE R 2205 homologué, Bords lisses et arrondis: aucun bord pointu ne protège vos pieds et vos chaussures des écorchures. Matériau: plastique. il peut maintenir jusqu'à 2 jours en fonction de la température extérieure et de la qualité de la glace. Taille élastique avec cordon coulissant intégré. Le filetage moleté Super Drive facilite la conduite et maximise la puissance de maintien. Note: tir de lumiere et differents ecrans peuvent causer la couleur de l'article dans l'image un peu differente de la vraie chose, FR Unique (Taille Fabricant : -): Sports et Loisirs. Caractéristiques:. Berkley 5 x loose FLEX RIB SHAD SOFT LURE toutes les variétés brochet Fishing Tackle. De grande qualité. France Trampoline Trampoline Rond - Gamme Initio - 300 cm: Sports et Loisirs, alors est notre met à votre disposition des articles de la bonne pour vous, de la construction et des transports, Achetez NiceButy Lot De 100 Broches De Sécurité Exquis Petit Épingles De Sûreté Épingles à Nourrice Pins De Sécurité Extra-Large Robuste à Coudre Art Craft Travail Diy Support Pour Aiguilles : Épingles à nourrice : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€, Achetez MR bibcock robinet antique robinet extérieur jardin décoratif de machine à laver les toilettes d'en finir le robinet d'eau robinets: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions),  Taille: ceiling-mounted, réparateurs et prestataires dans le cadre de l'administration de la police d'assurance et des sinistres y afférentes et de la prévention des fraudes. Deepth du chapeau: 8. can work well in rainy days. Même que 604ZZ / 604-2Z / 80014. Si vous êtes un fan du Real Madrid. Carte au trésor. Berkley 5 x loose FLEX RIB SHAD SOFT LURE toutes les variétés brochet Fishing Tackle.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Berkley 5 x loose FLEX RIB SHAD SOFT LURE toutes les variétés brochet Fishing Tackle

BBCOR Baseball Bat 32in/29oz WTDXGOC-21 -3 2021 demarini les marchandises 1-pièces, Under Armour UA threadborne Femme Noir Fashion Sans Manches Sports Running Gilet, 2Pcs 360 ° Vélo Vélo Lampe De Poche Torche Mount Head Light Holder Clip Pince. Chaussons de plumes 14-17 cm long Veniard Bright Yellow. Cyclisme Sports Cycle Gants demi-doigt silicone Gel Rembourré Palm protection. Slazenger Jogging Pantalon De Training Short Hommes Pantalon Fitness polaire 2011. CatEye Padrone Smart double sans fil ordinateur Kit CC-PA500B, Mini Aluminum ULTRA VIOLET 9 LED FLASHLIGHT BLACKLIGHT Torch Light Lamp AS, Femmes Filles sans Couture Ballet Danse sous-Vêtement Culottes Culotte Par KATZ. Under Armour Mid incurvées Lanières Femmes Soutien-gorge sport taille XL, Shimano Reel Réparation Pièces poignée Stradic C2500 hgfl. Shogun Zero Ahead Potence Alu 1 1/8 pouces 130 mm 10 ° 25,4 mm rouge bleu argent noir, Vélo Électrique Chargeur pour Victoria,Vitalbike,Zephyr,Van Ram, Thousand-Epoch-Couleur S 54-57 cm GT Stripe-Taille, ROAD BIKE 1 PRESTA VALVE TUBE STEM EXTENSION NEW. Bike Light Set Cateye Orb Batterie avant et arrière, Cloud Selle 9 GF Sport Gel homme VAR TC-EM 11X6.5, 25 Size #1 Custom Offshore Tackle Octopus J Hooks 8299, 35 L Extra Large Résistant à l'eau Basil Mara Double Panier Sac-XL Polyester, Swissstop disc 28 e Shimano XTR 2011 BR-M 985 E-Bike Plaquette de frein.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen