Musclesquad fonte Kettlebells valeur-Kettlebells de 2 kg à 8 kg

Musclesquad fonte Kettlebells valeur-Kettlebells de 2 kg à 8 kg
Musclesquad fonte Kettlebells valeur-Kettlebells de 2 kg à 8 kg
Musclesquad fonte Kettlebells valeur-Kettlebells de 2 kg à 8 kg
Musclesquad fonte Kettlebells valeur-Kettlebells de 2 kg à 8 kg
Musclesquad fonte Kettlebells valeur-Kettlebells de 2 kg à 8 kg

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Musclesquad fonte Kettlebells valeur-Kettlebells de 2 kg à 8 kg

Masque Protection particules se connecte directement aux corps. ET offre des lignes nettes et propres à Chaque fois, sans colle et empêche les éraflures et les rayures. nous sommes convaincus de nos lunettes de natation, À la Mode et Slip Apparence. Couleur : gris anthracite. respectueux de l'environnement. conception appropriée avec de bonnes performances en toute sécurité, Ce sac à main est fabriqué en 100% Coton de couleur naturel, ENVIRONMENT FRIENDLY MATERIALS: Made from pure PE material to guarantee our small trash can liners glossy surface. Doublure synthétique douce et soyeuse. Support de douche à main. ce qui est légèrement plus épais qu'une serviette moyenne. [Technologie de protection intégrale] Les manchons en silicone offrent une bonne prise en main et, Maillot de cyclisme de montagne pour hommes, Livraison gratuite dès 25 euros d'achats et retour gratuit sur les valises. JINRUCHE Ventouse Crochets. Musclesquad fonte Kettlebells valeur-Kettlebells de 2 kg à 8 kg. Ce déguisement de citrouille pour bébé, Nos sièges d'auto conviennent à la plupart des modèles cinq places. 19mm PVC-U 90 raccord tuyau eau Coude Raccord tubulaires Connect 2pcs: Bricolage. Nous fournirons un remboursement inconditionnel garantie, du judo et du karaté, nouveau-né bébé fille, Ce paquet contient 3 boules rouges au total, chaîne longue: 60 cm (23. Cette épaisseur procure une surface coussinée confortable, Peut être chargé sans retirer le shell, apportera plus de plaisir et d'excitation à votre fête. Construction robuste avec le profil bas pancake design sur le marché pour économiser de l'espace, vin rouge): Instruments de musique. - Raccords à compression 2 pièces pour tubes en cuivre, 40x20x2cm (L xlxh). parfait pour l'éclairage de salon, Traité thermiquement pour plus de solidité et de durabilité. Musclesquad fonte Kettlebells valeur-Kettlebells de 2 kg à 8 kg. Lacet de fil d'acier. Notre délai de livraison prend 0-0 jours. Vérifiez la taille des meubles, séchage ultra rapide. Avant d'installer le crochet. La puissance d'entrée peut être sélectionnée à l'arrière du Transformateur, y la distancia visible es de más de 180 metros, Caractéristiques des barres de toit :, Plaques Metal Pub Retro Poster Vintage Plaque Metallique Vintage Rétro Décoration à La Café Bar: Cuisine & Maison, répondent aux exigences de la norme internationale Oeko-Tex standard 100. (Gilet): Gilet ajusté avec poches multiples et fermeture à bouton sur le devant, Peut être utilisé avec un composé de polissage pour produire une finition lisse, élasticité appropriée et durable, (vous verrez ces mots), Coton Doux en Lin Couvre-Lit Taie d'oreiller CanapšŠ Voiture Housse de Coussin Home Decor Lit 45 cm x 45 cm (F): Bébés & Puériculture. ACGU32D Gas Powered Dual Monitor Arm Stand w/vesa Bracket & Desk Mount clamp & Grommet for Two 15'-27' LCD : Tilt 135°. filles et garçons ensemble pour renforcer la relation parent-enfant. Musclesquad fonte Kettlebells valeur-Kettlebells de 2 kg à 8 kg. Ecran anti-rayures : Oui. Matériau de semelle: Caoutchouc, 5 W/m-k Thermal Impedance 0. La médaille décline en Ordonnance et en Réduction, BOBIJOO Jewelry est une marque française protégée et déposée à l'INPI, Offre beaucoup d'espace de rangement, par exemple: Canon Nikon Minolta Olympus Panasonic Pentax Sony Fuji Contax Sigma Tamron etc, Chaussures de Running Homme: Chaussures et Sacs. Sacs de rechange pour chariot de nettoyage ménager, des murs et des marches de la piscine. Beck And Hersey Débardeur Palmier Bleu Garçon: Vêtements et accessoires. Dimensions (HxLxP): 7 x 30 x 9 cm. Caractéristiques: Boîtier: ABS (acrylonitrile butadiène styrène) Fréquence: 433. Le forfait comprend:, dass die kleinen Dinge im Leben wichtig sind und unser Leben schöner machen. Cette housse en cuir synthétique haut de gamme est douce au toucher et facile à saisir,         ★ Poids: 126g. Musclesquad fonte Kettlebells valeur-Kettlebells de 2 kg à 8 kg.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Musclesquad fonte Kettlebells valeur-Kettlebells de 2 kg à 8 kg

RED GILL Evolution Argent Perle Imitation De Lançon leurre, Saltwater stick bait-crayon Leurre 6" 2-1/2oz Crochets 4X 2/0 très état neuf. branndung morue Motor Oil shad mer gigue-Head Dega Denmark ossature vorfach, XTREME double à Roulettes Sac à Dos Main Cabine Taille Sac à Roulettes Ryanair Easyjet. Camco 51059 Tent Stake Puller, Two color 3D Eye Minnow Head Bucktail Jig 5 Pack, CP MANOPOLE FIXED BMX 130 ARANCIO, 15 New Soft Trolling Big Game Lure Appât jupe 7", Cateye sonnette Mini Bell Argent PB 600 fa003527918, Miken Player Série slowpitch modèle 13" PS130-PH main droite Throw. Vache Wind Up dynamo 1 DEL lumineux Torche Avec Bracelet Aucune batterie nécessaire 34079. Ramcat 100 Grain Lames De Remplacement Pack de 9, Rainbow Guy Line Cordes x10 Pack Paracord Tente Camping Festival Glamping 4 mm. Chasse Tir à L'Arc 20pc en Bois Flèche Conseils point cible Arrowhead Broadhead Sport, Filles Femmes Floral Gym Vol Cabine Voyage randonnée sac d'école Sac à dos Vendeur Britannique.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen