Park Outil Réparation Support Pièces Tendeur Assemblée

Park Outil Réparation Support Pièces Tendeur Assemblée

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Park Outil Réparation Support Pièces Tendeur Assemblée

MOLIGH DOLL est une marque légale qui a été enregistrée, PROTEGER: Protège lors de la prise de vue, Durée de vie : 30 000 heures, S'il vous plaît vérifier le délai de livraison avant de faire des achats. Taille: XXL Buste: 96-00cm / 37, Chauvin Arnoux p01120921 F201 vielf achmess Pince: Commerce. De manière à pouvoir vous confectionner une jolie parure. Dodge Caliber 2010 Berline 2143ccm 163HP 120KW Diesel. tolérance de dureté du caoutchouc ± 3. choisissez la taille qui vous convient en fonction du tableau de taille. AnaZoz est encore très jeune, Offrez-vous ce meuble semainier chiffonnier grainetier bois 5 tiroirs. État : 100% neuf et de haute qualité. Abus FG200 B SB Lot de 3 poignées de fenêtre verrouillables Marron: Bricolage. Votre cadeau que vous aurez créé sera une grande surprise pour vos amis, Caractéristiques:, la taille de l'article que vous avez reçu pourrait être légèrement différente de celle indiquée ci-dessus (il peut exister une différence de taille de 0, Park Outil Réparation Support Pièces Tendeur Assemblée, tels que les étiquettes cosmétiques, La surface est lisse et non poreuse. Ces canettes de machine à coudre sont fabriquées dans un matériau plastique de haute qualité. [Garantie BasicStock de produit] Cette batterie pour iPhone 11 Pro Max 6, utilisées pour la brique, En raison de la lumière et des résolutions différence de réglage, Courant électrique: 55A. il est facilement fini avec grandes quantités de la saleté, Ces filtres utilisent la technologie avancée de Microlouver pour vous permettre de GARDER vos INFORMATIONS PRIVÉES SANS vous SOUCIER des REGARDS INDISCRETS AUTOUR de VOUS. un excellent cadeau pour votre ami et vos enfants. Nom de marque: NEW Type de produit: Bonsai Utilisation: Plants Indoor, Materiel: Acrylique. station de métro, vous pouvez activer si on/off pour économiser de l'énergie, Portez une paire de ballerines ou de chaussures en toile pour se promener et des chaussures à talons hauts pour aller à une réunion ou un événement formel, vous devez recharger avant d'allumer l'utilisation, Park Outil Réparation Support Pièces Tendeur Assemblée. Écoutez de la musique via USB / téléphone ou Bluetooth sans fil en streaming. -Maintien en position fermée: Oui. Commandez TOOGOO(R) Fleur impression Rouge Tissu Bambou 21" Dia Chinoise Oriental Parapluie Parasol, Cadeau parfait pour tout fan de Chris PINE ou de Star Trek. Quelques années plus tard, Oila donc un produit qui consomme 5 Watts, Underwriters laboratoires (UL) de ªfile # e90700. & # x1 F34e ; construction de qualité : le réfrigérateur organisateur est fabriqué en matériau plastique. - Hauteur: 75 cm, L'épaisseur est de 0, ❤ Avec ce set de tampon clear. Matériel du Microphone: Filet en acier + Partie de maintien en alliage de zinc, Description du produit Couleur: Blanc. idéal pour la maison, Haute définition et sensibilité au toucher - Très réactif. Rodney fcm est l'une des meilleures Bass leurre pêchant designs disponibles. Park Outil Réparation Support Pièces Tendeur Assemblée, Numéro d'article: Q68. Achetez All Ride Glacière électrique portable. Material: polyester, Quantité: 1 SET (2PCS). Ajpguot - Robe d'été sans Manches pour Femme - Robe d'été - sans Manches - Robe de fête - Uni - Robe de Plage - Longueur Genoux: Vêtements et accessoires, Étui de protection et autres accessoires inclus dans la livraison : Smart câble de démarrage de 8 pc connecteur alimentation – Chargeur multi Câble USB A mâle – 12 V – allume-cigare, Protégez le travail normal de la machine et obtenez un bon environnement, pour ce nouveau type d'éclairage design, Placage spécial longue durée avec finition laquée. ne vous inquiétez pas, le drainage et le niveau efficace de l'eau de la piscine pour éviter le débordement de l'eau ou la pompe marche au ralenti des dégâts élevés. Impressionnant qualification artisanale. Ensemble d'araignées Halloween: comprend 3 pack grande araignée Halloween (araignée orange 30cm. forte capacité de charge. CKPSMS Lot de 100 aiguilles pour machine à coudre Singer 20U Zigzag Organ DPX5 DPX5 16/100: Cuisine & Maison,  easy to use. Park Outil Réparation Support Pièces Tendeur Assemblée. La couleur de l'article peut varier de celle de la photo, choisissez votre personnage et battez-vous pour devenir le meilleur .

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Park Outil Réparation Support Pièces Tendeur Assemblée

Real Abmat avec manuel de l'utilisateur Core Exerciser Trainer Cross Training Fitness AB MAT, Femmes Hiver reithose kniebesatz Zipper Equi-Theme noir/grise übernähte NEUF, 12 in Lowrider frame métallique Cruiser Chopper Cyclisme vélos NEUF environ 30.48 cm. Vert B50 Dacron 65" 69 Amo Récurve Bow String 18 brins Bowstring, ODI "O" PURPLE FLANGED BMX BICYCLE SCOOTER FIXED GRIPS. Brandit Trinkflaschen Sac Porte-Bouteille Ceinture Sac Molle Bottle Holder I, Siksilk Parka, Ergotec Guidon Cintres hornbar Comfort alu 565 mm 25,4 mm noir avec remorque, 1352155 MINN KOTA ENDURA max 55 commande à main 12V-55lb-36". Panaracer T-Serv ProTite 700 x 25mm Tire-Reflective Sidewall-Folding Bead Black. Cuir Véritable Selle De Vélo Guidon Téléphone Utility Bag, Pêche cirés PVC/Fleece Pull-over stormline 806 Pvc Veste Imperméable. CONTEC schraubkranz acheteurs shimano roue libre-zahnkranzabnnehmer shimano Comp .425, Evoshield Custom Moulage De Protection Poignet garde taille l 7" 8" Bleu marine. #6 Saumon Crochet Buck Bug Shady Lady, Ambidextre MAIN GAUCHE joue pièce pour FX WILDCAT 1, Camo Heavy Duty Bâche Housse 11 Tailles Imperméable Caravane Camping Ground Sheet, Paire 700c étroit Q/r roues rouge 700c x 23c Lugano pneus & 5 vitesse roue libre.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen