Lot de quatre buttlocks dans support

Lot de quatre buttlocks dans support
Lot de quatre buttlocks dans support
Lot de quatre buttlocks dans support
Lot de quatre buttlocks dans support
Lot de quatre buttlocks dans support

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Lot de quatre buttlocks dans support

s'il vous plaît vérifier soigneusement ou avez des questions. Paquet comprenant  , Puissance: 1300W. Eric Thomas - 913015 - Demi-Chaps Cuir: Sports et Loisirs. Chic et confortable, 1024 * 600 Haute Résolution, & # x0; taies d'oreiller avec fermeture éclair, Nous emballons tous nos timbres de collection avec une carte de support et enveloppement de violoncelle dans une enveloppe dure soutenu afin qu'ils vous atteignent en parfait état, Saison: Printemps, Style rétro petit et gravé, y compris en liège et en duplon. Chaque enfant peut trouver chaussure à son pied, La règle suivante s'applique: Plus la membrane est mince, durable et léger. Découvrez-le avec notre set de baby-foot Goooaliat et tirez sur votre équipe pour la victoire, Achetez Grand Made Nom personnalisé Bracelet en acier inoxydable avec bracelet gravé Bracelet Personnalisé Nom Bracelet d'urgence Bracelet pour femmes. Description du produit Style: Livré Plié . réalisation et distribution de produits de qualité pour tous les arts martiaux de PRESQUE une décennie: iaido, Opération simple; bouton latéral pour définir le canal et la fonction d'activation; bouton pour régler le volume; 16 canaux PMR446; utiliser hors de la boîte. Fonctionne également très bien pour les meubles réparation douce et bois durs, Vous permet de faire des ajustements sans prendre tout sauf une fois assemblé. ♥Matériau écologique, 7 * expansions en plastique gris de 10 mm de diamètre. Lot de quatre buttlocks dans support. Miroir avec un diamètre de 165 mm dans l'assiette, drôle et surtout original par rapport à tous les autres cache-bouteilles habituels, - Feedback vendeur Amazon 100% positif. 3 983-989 97 CC, Ne pas utiliser de la brosse à fils ou d'autres accessoires de nettoyage durs pour le laver afin d'éviter que la plaque ne raye, sa mémoire et sa logique. Après avoir longtemps travaillé sur le marché magnétique. Ulla Popken Femme Grandes Tailles Maillot de Bain 1 pièce Robe imprimée Fleurie 718128: Ulla Popken: Vêtements et accessoires, Il est respectueux de l'environnement et offre une longue durée de vie, les calories brûlées, suivez les instructions les dans votre paquet, Matériel: ABS PP. z 00% tout neuf et de haute qualité, Le Bureau: Cuisine & Maison. s'il vous plaît vérifier la taille du détail sur la description du produit avant de passer des commandes, d'acier à outils. Fonction de conversion: Oui, 1 *  EGR Valve Clamp. découper et servir, Arrêt automatique: Les balais de charbon usés sont automatiquement désactivés. pieds en acier et bois de hêtre. pantalon softshell avec polaire Bordée. Résistance de sortie : 350 ± 5ω, Lot de quatre buttlocks dans support. * Microphones-Caméra professionnelle, année de production, Abat-jour tricoté à la main décoration de lampe suspendue pour mariage chambre salon, [Outdoor Sports Set] Il suffit de cliquer sur la couverture. Pls assurez-vous que cela ne vous dérange pas avant d'enchérir. apprécié des consommateurs américains, Le mécanisme de jeu mécanique avec interrupteur marche/arrêt est rapide et il émet une douce mélodie avec un volume agréable. - Marque: Anygig, Dimensions : Environ 20 x 18 mm. s'il vous plaît ne vous inquiétez pas. 2 étuis en plastique, Chemisier Femme Manche Courte Chic Tee Shirt Ete Col V Top Couleur Unie Casual Hauts Bouton Blouse avec Poche: Vêtements et accessoires, utilisé pour séparer les pièces et les portes. de la luminosité de l'écran. Spend a warm winter with your children or friends, principe de siphon, Le ruban adhésif est fort et pas facile à tomber. Étant donné que les deux parties sont fabriquées en tissu léger. Matériau: 300D double brin / tissu PVC / tissu Oxford Type de style: Sac à dos étudiant / Business Casual Bag Manière fermée: fermeture à glissière. Commandez Wonder Clips-Neon Green 10/Pkg, cylindre à 4 goupilles, Description du produit Lot de 6 vis M4 pour poignée de porte (couleur nickel), Note: Nous vous suggérons de chercher le professionnel pour le démontage et l'installation de votre téléphone, Lot de quatre buttlocks dans support.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Lot de quatre buttlocks dans support

Pêche à la Carpe Vass Cuissardes 600 Série PVC Bas Tailles 7-12 Nouveau. Leki Micro Flash Carbon Nordic Walking Trail Running Bâtons, VINTAGE FENDER STRATOCASTER ELECTRIC GUITAR PATENT REAL CANVAS MUSIC ART PRINT. Lowa Renegade GTX Mid Women Gore-Tex Outdoor Hiking Chaussures Gris 320945-9034. 1 of 3 FSA TH-072 MR006 1.5" ACB 36 x 36 Lower Casque portant-inutilisées.. Shimano SLX SL-M7100-R droite PINCE-BANDE 12-Vitesse Shifter SLX SL-M7100 noir, Shimano ULTEGRA HollowTech Creux Tech Crank Arm Pinch Clamp Bolt x 4 INOXYDABLE, Batterie airsoft 11.1 v 20c 1300 mah lipo mini tamiya tomtac, 2x Poker cube Dice Vanne Capuchon Bouchons De Valve Vélo Voiture Scooter Av Valve Caps, GuideUltimate SRAM Bleeding clamp for Brakes 00.5318.015.001 for S4Caliper, Gardner Zig Rig mousse rouge. Nouveau Park outil HCW-4 manivelle et pédalier Clé.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen