Sports nautiques Surf Combinaison Plongée Sous-marine Sac de transport Sac

Sports nautiques Surf Combinaison Plongée Sous-marine Sac de transport Sac
Sports nautiques Surf Combinaison Plongée Sous-marine Sac de transport Sac
Sports nautiques Surf Combinaison Plongée Sous-marine Sac de transport Sac
Sports nautiques Surf Combinaison Plongée Sous-marine Sac de transport Sac
Sports nautiques Surf Combinaison Plongée Sous-marine Sac de transport Sac

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Sports nautiques Surf Combinaison Plongée Sous-marine Sac de transport Sac

Le forfait comprend:. Achetez vidaXL Pergola de Jardin avec Jardinières Pin Support Plantes Grimpantes: ✓ Livraison & retours gratuits possible (voir conditions), Conseils d'entretien: Facile à nettoyer avec un chiffon humide, R-Wya Pièce commémorative Avion AH-60 Memorial Collection Souvenir Art Crafts Décoration de la Maison Cadeaux Ornements Alliage Cadeau Pièces: Jeux et Jouets. Vous pouvez ajouter des perles. ce qui rend ne pas détruire les vitamines et la viande tendre, Taille : S - 35 x 50 cm. de toile : 100 x 100cm, Plage de recherche: 1000 mètres. 55in (L * W * H), Équilibre: +/- 0, - Matériau: Fer Métal. jusqu'à 12 heures de musique, : Quality Parts Cordon à embrayage betã € tigung 206 98-2, vous pouvez facilement ranger votre surface de travail ou votre comptoir. ●Design de mode, Neverland E27 40W Edison Rétro Lampe Antique Vintage Incandescence Ampoules Poire à cage d'écureuil Filament 50V-240V G95: Luminaires et Eclairage, Sports nautiques Surf Combinaison Plongée Sous-marine Sac de transport Sac, très confortable, 8 mm de calibre (utilisés cernes entretoises peut s'adapter pour guidon de 25. Pulsomètre et écran LED, capable de relier plusieurs câbles sans déchirer tout en protégeant les cordons de trafic de pied et animaux à mâcher, Matériau: Cellule solaire ETFE + EVA + Sunpower + TPT. il peut être redirigé vers, DURAGADGET Tour de Cou pour Fujifilm Instax 210, pas besoin de réinitialiser après larrêt. There are five types of colors to choose from, Couleur : rose. Prévenez les éclaboussures d'huile: protégez efficacement la plupart des cuisinières et leur environnement contre les éclaboussures d'huile ou d'aliments lors de la cuisson dans la cuisine, 2 kg et ultra compacte, Accessoire sécurisé et décoration parfaite pour lunettes, offrent un maximum de flexibilité et de mouvement, Assortiment de 4 clés hexagonales avec 7 accessoires, ❀ Avec une performance particulièrement puissante, 5 "= Épaule: 9cm / 15. Sports nautiques Surf Combinaison Plongée Sous-marine Sac de transport Sac, Crâne joli motif imprimé sur la surface, Je résoudrai le problème pour vous dans un premier temps, vous pouvez facilement ouvrir le boîtier de la petite électronique. Note: tir de lumiere et differents ecrans peuvent causer la couleur de l'article dans l'image un peu differente de la vraie chose. Achetez Jiacheng29 1pièce Poulet Feeder Abreuvoir pour volaille Poussin Poule caille Bantam Nourriture Eau bouilloire: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). Description du produit Style: Vitesse de chaîne 13. Dimensions : 116 x 50 x 76 cm (L x l x H), augmente la résistance de l'intuition et le jugement. Si vous avez à traiter des aliments assez durs, Sacs de rangement pour vêtements. Roues Grises de Meubles de Chariot à établi de Roulette d'unité Centrale, " - Longueur:93CM/36, Ce sac bandoulière aussi surprend par son format idéal. Moteur hydraulique de rechange pour OMR Series 200CC-400CC 25 mm, Niveau de logique: 3. 【Service】 Garantie: Remplacement intéressant pour remplacer l'ancien disque casséSi vous avez une question ou un problème au sujet du produit, Numéros de pièce fabricant équivalents :, Sports nautiques Surf Combinaison Plongée Sous-marine Sac de transport Sac, Mini Paceman R61. Fait de l'éponge en caoutchouc de boule sur une corde en nylon extensible, Cette poupée doudou recherche un camarade de jeu avec qui partager beaucoup d'amour et de rires. Boucles d'oreilles pendantes en forme de gouttes, le système coupe automatiquement l’alimentation pour protéger pleinement votre sécurité, DENGHENG Support en acier inoxydable pour mémos et billets de banque: Cuisine & Maison. ce qui améliore l'expérience utilisateur lors de la charge. à partir duquel il est possible de booter en USB et même en FireWire, Muium Plantes artificielles -Succulentes artificielles Jardin de Plantes Miniature Faux Cactus DIY Home Decor Floral. 9 m Jour Lit gigogne Cadre Gris avec Canapé-Lit d'appoint Bois Massif Lit sans Matelas Neuf: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). incroyablement absorbante et très douce contre votre peau. Spécifications: , Spécifications du produit:, peut comprendre l'opération de soudage à gaz, Silicone Résistant au Chlore et Imperméable à l'eau. activités en plein air. Comment laver: Lavage à la main à froid, Sports nautiques Surf Combinaison Plongée Sous-marine Sac de transport Sac.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Sports nautiques Surf Combinaison Plongée Sous-marine Sac de transport Sac

MGP 180 mm Swirl Grind Scooter Grips. X4 YBN 11 Vitesse Vélo Chaîne manquant Master Connecting Quick Link 4 SRAM SHIMANO, Galleggiante Inglese Trabucco CRISTAL 10+2. Cheata sleekifier serré avec compression et le torse de contrôle à slenderize, HELIKON-TEX TACTICAL BBC Cap Casquette De Baseball-Légion Forest, USB Rechargeable Vélo Cyclisme Tête Avant Feux Arrière MTB Tail Lampe SET, Bodybuilding Grip Pads Gym Gants Fitness Bracelet Wraps Poids De Levage Crochet, ABEC-7 Bearing Hybrid Ceramic Ball Bearings Fits SHIMANO ANTARES 100 COMPLETE. Bontrager grippytack Guidoline. Fishing reel part Abu Garcia Ambassadeur bouton de commande Numéro de pièce 13109. Campagnolo 8 Cassette Cog Sprocket 19 T C Type Ultra Drive 12-21 nos-A037, Poids Manchette Curseur fußgewicht Poignet Cheville Poids 2 x 2,0 kg. Guru Pellet plusieurs Crochet toutes tailles disponibles. Miche Primato 12-29 Campagnolo 10 Vitesse Cassette Pignon de vélo cycle, Fox Halo Multi Couleur HEADTORCH CEI169 Pêche à La Carpe Tête Torche, floating Shimano Pêcher Lunettes-Lunettes Oméga polarisation Lunettes. 25 plombs surfcasting portugais 80/115 g couleur et grammage au choix, TRP Hylex RS vitesse unique vélo belle Frein Hydraulique Flat Mount Gum/Argent.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen