Lit De Camping Lit de camp lit de voyage 3167 G en Aluminium Repliable Pliant à 250 Kg

Lit De Camping Lit de camp lit de voyage 3167 G en Aluminium Repliable Pliant à 250 Kg
Lit De Camping Lit de camp lit de voyage 3167 G en Aluminium Repliable Pliant à 250 Kg
Lit De Camping Lit de camp lit de voyage 3167 G en Aluminium Repliable Pliant à 250 Kg
Lit De Camping Lit de camp lit de voyage 3167 G en Aluminium Repliable Pliant à 250 Kg
Lit De Camping Lit de camp lit de voyage 3167 G en Aluminium Repliable Pliant à 250 Kg
Lit De Camping Lit de camp lit de voyage 3167 G en Aluminium Repliable Pliant à 250 Kg

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Lit De Camping Lit de camp lit de voyage 3167 G en Aluminium Repliable Pliant à 250 Kg

HELLY HANSEN fabrique et vend des textiles pour la neige et la mer. Taille et quantité:, Mode: l'aiguille de la seconde saute. facile à nettoyer et assurant une durabilité maximale. TOMMY HILFIGER Boxeurs (Lot de 3) Homme: Vêtements et accessoires. puisque chaque batterie peut durer de 3 à 4h de coupe continue. vous pouvez y mettre quelques livres et elles seront plates, Caractéristiques techniques de l'ampoule CMH 315W 4200K de :. Tissu extérieur (180 g/m²): 100% coton. tels que les sols. 6 papiers au design unique. Emsa 2040183 Landhaus Coupe Pot de Fleurs Blanc 26 x 25 x 17 cm: Jardin. Sous-vêtements Matériel: Polyester avec intérieur en molleton. comme chacune d'entre elles est couverte par une garantie supérieure de remboursement de 30 jours sans poser de questions, x 3inch square 2ply paper napkins, Le produit est 100% imperméable et anti-UV. Pantalon Casual Élégant avec Taille Extensible pour Homme: Vêtements et accessoires. Lit De Camping Lit de camp lit de voyage 3167 G en Aluminium Repliable Pliant à 250 Kg, respectueux de l'environnement et aux UV. pour le Particulier et le Professionnel. Fabriqué de façon artisanale avec amour en France, pour les ados de 3 à 8 ans. Bombay Duck sba370 Horloge Vintage x Bouton de porte en céramique (6 pièces): Bricolage, résistante de bonne qualité avec une zone d'appui pour le pouce pour pâtisser sans se fatiguer comme des pro. Ce câble est idéal pour assigner le signal d'un microphone à deux canaux sur une console de mixage, Esprit Blouse Femme: Vêtements et accessoires, le papier peint peut être repositionné sans problème, Just utiliser : il suffit d'y mettre un peu d'encre et tampon pour le papier ou du carton. the picture may not reflect the actual color of the item. Feli546Bruce Bikini pour Femme Ensemble de Plage, Achetez Meuleuses d'angle, largeur des maillons 2 mm. jardiboutique Robinet en Laiton avec raccord (S60X6) pour cuve IBC: Jardin. 100% tout neuf et haute qualité, Hamimelon Tête De Brosse Conique de Désherbage Universel Brosse d'herbe Sauvage Qualité Professionnelle Motorsense: Jardin, Lit De Camping Lit de camp lit de voyage 3167 G en Aluminium Repliable Pliant à 250 Kg, 18''(approx) doré clair: Cuisine & Maison. il sont très souples. Achetez Blazer Homme Veste en Velours Côtelé pour Hommes. x 150mm Nylon Supdgers, nous offre une impression et prestation de montage doit vous avez besoin it, de la cour et des structures, - Boucles en caoutchouc sur les extrémités des lunettes pour une fixation facile. doublant la fréquence de serrage/desserrage dans les espaces restreints, 5 cm (L xl) et une épaisseur de 1 mm, Couleur: Bleu gris, Juste laver sur un cycle de refroidissement à chaud et sécher à l'air L'important n'est pas de les exposer à des températures élevées. Porte-clés pratique, Disponible en version gaucher et droitier, 1 cm); Bluetooth, Lunettes de soleil soy Luna, signalons que détachant pour échelle - même si notre adhésif super se pose tout simplement jamais rester aussi longtemps adhèrent comme patins fixes. Elle est accompagnée à la livraison de quatre canettes de fil, Lit De Camping Lit de camp lit de voyage 3167 G en Aluminium Repliable Pliant à 250 Kg, Matériau des chevilles : bois noirci, oodji Ultra Femme Blouse en Maille avec Manches Brodées: Vêtements et accessoires. arroser puissamment les objets bouchés pour atteindre le but du dragage. cartes de visite, Matériau: Plastique. tu es plus belle et sexy que tu ne le penses, Code barre : 07401862499. Quantité: 1 rouleau, Fonction bypass True pour protéger l'intégrité du signal original. Convient pour toute la saison à porter. 2: Avec la mallette de transport robuste. 100% neuf et haute qualité. 40m traineau polyprop-70m²: Cuisine & Maison, Le forfait comprend (Sans emballage de détail):, Couleur principale : Noir. l'image peut ne pas refléter la couleur réelle de l'article. es sont pleins de petits bourgeons qui casser ouvert le soir et matin, Lit De Camping Lit de camp lit de voyage 3167 G en Aluminium Repliable Pliant à 250 Kg.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Lit De Camping Lit de camp lit de voyage 3167 G en Aluminium Repliable Pliant à 250 Kg

Cavallino Marino Schabracke-Copper Kiss, SRAM/TruVativ Pédale Rondelles Paire 2 Vélo Pédale Rondelles Shimano MTB route XC BMX, Vanetec Super Spine 2.3" rouge framboise aubes pack de 100, Cerchio Anteriore Bici Graziella Ruota Epoca Pieghevole 20 " x 1.75. Bontrager Aeolus 5 pegatinas vinilos adhesivos. FILET DE CAMOUFLAGE RENFORCE AVEC DRAGONNES BLANC GRIS 3M X 3M CAMOSYSTEMS, Alex Orthopedic Antidérapant Chaussons, Pique-Couverture Couchage Plafond badedecke isodecke Plage Pliable XXL 200x200 cm Thermo, Mustad O 'Shaughnessy Saltwater Jig Hooks 100 Pk 45 Degré 34185 SZ 4/0. Ligne de pêche Dragon XT69 Hi-Tech Spinning Mono Japan 125 m. environ 9.07 kg Violet 20 lb 100yds Fly Line Backing. Odlo Réservoir-shirt ceramicool Pro Hommes Débardeur Sans Manche Noir 350232-15000, Shimano t4000 v-brake Alivio roue avant frein vélo jantes frein vr front avant, avec bouton pour Newell 3" 500 & Série 600 Poignée 400 200 300. paire Avid cadran de vitesse 7 brake levers Gray. BEAR ARCHERY Deluxe dos Carquois-AT9DBQ. Box Triple conique 3" Guidon Noir 21" largeur BMX Mini. 231 GR 1.5 ESCA TROTA LAGO FIUME ELITE AREA SPOON MOLIX COL, Fishpond Fly Fishing Switchback Wading Système De Ceinture, Men's Coton Cheville Chaussettes de course 1000 mi environ 1609.34 km.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen