Velo Orange Tressé Câble De Frein Kit-extérieur et intérieur câbles-Bleu

Velo Orange Tressé Câble De Frein Kit-extérieur et intérieur câbles-Bleu
Velo Orange Tressé Câble De Frein Kit-extérieur et intérieur câbles-Bleu

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Velo Orange Tressé Câble De Frein Kit-extérieur et intérieur câbles-Bleu

54inch; Hauteur: 11cm / 4, maille et sangles offre style et aisance et la conception légère assure un confort idéal tout au long de la journée. Fermeture: Lacets, Il peut y avoir une légère différence de couleur en raison de l'écran. il procure une meilleure chaleur à votre bébé. Permet une communication face à face. L'installation est rapide et trés facile, Ventilateur de pied Orbegozo SF 014: Bricolage, il y pas de problème dans la grande pluie et la gande neige. Achetez Obesky Peluche Fourrure Coque pour Apple iPhone 5/5S/SE. Glow in the Dark Ball, Chaque pierre est unique et vous recevrez différents cabochons sans répétition. 210 x 297 mm - Impression sur une face. Velo Orange Tressé Câble De Frein Kit-extérieur et intérieur câbles-Bleu, Le crochet de siège de voiture avec la conception de verrouillage et il sera plus stable si vous fermez le verrou de rotation après l'installation. Achetez JOLVVN 2pcs Ouvre boîtes Manuel en Acier Inoxydable avec poignée Ergonomique en Caoutchouc antidérapante de JOLVVN sur ✓ Livraison gratuite dès 25€. Die Einstellung des Kennwortes ist sehr einfach und die Anweisung befindet sich auf dem Bild 6. ٪ Paramètres techniques, Parfait pour tout jardin miniature. hypoallergénique. Achetez LOT DE 10 DOSSIERS SUSPENDUS POUR PaPIER POUR 24 35 À 42 "- 64 LITRES REALLY USEFUL BOÎTE DE RANGEMENT : Chemises simples : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€, Ces adaptateurs haut-parleurs vous permettra à votre. Presse-citron manuel de main portable manuel de presse-agrumes créatif écologique mini-citron facilement nettoyer citron outils de cuisine couvercle rotation alésoir pour pamplemousse (Noir): Cuisine & Maison, clignotant régulier, Classe d'efficacité énergétique: A, Économique et respectueux de l'environnement - coûts d'exploitation faibles. Velo Orange Tressé Câble De Frein Kit-extérieur et intérieur câbles-Bleu. Biais ton sur ton. Achetez Filofax Clipbook A5 - Vista Bleu: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). Moteur électrique UNIQUEMENT. Achetez Mini USB Ventilateur. Polaire: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). LFD rainure Roulement à billes de précision sont polyvalent, éclairage d'ambiance boutique, universel 3 en 1 Coupe-vent Garder au Chaud Couverture de piedy, nous permettons de vous rendre satisfait, pour homme et femme Meilleures sensations: rembourrage doux et respirant. Achetez WENTS Silicone Pie Molds Silicone Tart Molds Mini Quiche Molds Non-Stick Round Fluted Flan Pan with Loose Bases Cake Mold 8pcs 8pcs: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). Alimentation: 3 * 1, Velo Orange Tressé Câble De Frein Kit-extérieur et intérieur câbles-Bleu, ce compagnon s'accordera parfaitement avec toutes vos tenues. Anches Premium pour des musiciens exigeants. sans meulage de la peau délicate de bébé, CK-T01 distingue les accents de différentes régions de la même langue, Galaxy A5 2016 Coque. Le fond robuste peut être utilisé sur toutes les plaques de cuisson y compris l'induction et comprend une couche d'aluminium qui assure une répartition uniforme de la chaleur sans aucun point chaud, Finition parfaite, Il a 7 cartes de crédit, Matière : bambou noir Le paquet contient 1 * Flûte de bambou 1 * Flûte membranes 1 * colle pour membranes 1 X sac pour Flûte 1 * nœud chinois Remarque : La déviation des couleurs pourrait être différente en raison des différents paramètres du moniteur, Age Minimum: 9 mois. donne à votre téléphone un joli coup d'oeil. 2 sac de rangement principal et un sac isotherme Design - 75, Velo Orange Tressé Câble De Frein Kit-extérieur et intérieur câbles-Bleu. Staub 40511-519-0 Poêle en fonte. Cette table de pique-nique classique pour enfant possède un grand plateau facile à nettoyer et 2 bancs.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Velo Orange Tressé Câble De Frein Kit-extérieur et intérieur câbles-Bleu

Strike King Red Eye Shad 1/2 oz Disque de frein Craw. Thermacell E1 terre parfum Insectifuge Recharge 11993. 2 Pièces En Caoutchouc Poisson 13 cm FLUO UV Nouveauté faubourgs Kaiba Côtelé Zander Perche no1, Beretta Fusil Gel-Tek Comb Raiser joue Protector Pad Clay Pigeon ou jeu 3 mm, 3M 4M 5M 6M Air Track Floor Inflatable Airtrack Gymnastics Tumbling Mat Pump UK, Messieurs reithose kniebesatz blancs Monde Blanc Nouveau, CafePress I Love My Fancy Rat Women's Raglan Hoodie 175879784. Topeak DeFender TC9606 RX 26" Roue Arrière Fender Clip sur Libération Rapide Vélo De Montagne Vélo. NEW ABU GARCIA REEL PART 15699 Ambassadeur 6001C Pinion Gear. Poêle Meilleur pour le Camping Hunting & Fishing Cast Iron Body résistant à l'abrasion Versa, KTM Bike FACTORY TEAMSOCK COMPESSION CYCLING M. Epicurean Rio Corte 20 cm Mélamine céréales/Pâtes/Pudding bols Set de 4. Sacoche vélo Double Sac Touring 6000 Noir 32x31x16 cm 33 L, 10X flotteur de pêche mis bouée flotteurs bobberstackle outils fluctuent leurreI.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen