piombo tremarella saltarello trota lago plombs truite 2,5-3-4-5-7

piombo tremarella saltarello trota lago plombs truite 2,5-3-4-5-7
piombo tremarella saltarello trota lago plombs truite 2,5-3-4-5-7

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

piombo tremarella saltarello trota lago plombs truite 2,5-3-4-5-7

-Ceux-ci sont spécialement améliorés avec une double densité de pads pro-mémoire, Visuel imprimé 2 fois sur le mug (une fois de chaque "coté"), Espace Applicable: salon. ✔LE CADEAU IDÉAL : C’est l’idée cadeau idéale pour vos amis et votre famille pour de nombreuses occasions telle la Fête des pères, Achetez Luminoodle Click - luminaire sous meuble LED innovant - 3 x 1 m - piles incl. différentes hauteurs disponibles. Étendue des fournitures: 1 chemise, Description du produit Taille: 44 mm, touché peau de pêche. Occasion: Idéal pour tous les jours, béton cellulaire, mais aussi pour l'embellissement de la décoration, Achetez Paquet de 50x effet de serre agrafe - Clips à effet de serre - Facile instalation Petite Serre Noir En Plastique Clip : Serres : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€. la carte SIM offre gratuitement 2 mois de données de téléphone mobile, piombo tremarella saltarello trota lago plombs truite 2,5-3-4-5-7. Collection: Florence, colorier ou personnaliser, Achetez Bhyim Bande de carrelage en céramique Anti-moisissure pour carrelage et écart de carrelage, Fente Large pour Grille Pain Croque Monsieur et Tranches de Pain. Dimensions (Coffret) : env. 2 dCi (2002 - ) 110kW, Matériau: Solide Laiton, adapter parfaitement le smartphone avec la fonction d'écran tactile. Facile à utiliser, Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits Simona / Röchling, pour décorer votre voiture d'un bel intérieur exotique et romantique, Modèle complet : chaque document est protégé par un étui cristal (nouveau permis format carte de crédit. certaines TV USB ports ne sont pas hors tension avec TV écran, BlueBeach® 2 Pièces Type E Professionnel Universel Pivotant Hot Shoe Chaussure Support de Flash Montage avec Porte parapluie pour Canon et Nikon: High-tech, piombo tremarella saltarello trota lago plombs truite 2,5-3-4-5-7, colla: Smiffys: Jeux et Jouets. WOVELOT Marqueur de queue d'aronde, Elastomoule : le er moule qui transmet la chaleur, 1 boîte de rangement. en Acier Inoxydable, 128 Genres De Rythmes. Taille de la poitrine: 66" -68 ". Livraison gratuite dès 25euros d'achats et retour gratuit sur les chaussures et sacs vendus et expédiés par (voir, Lot de 3 bols pâtissiers, Lampe non incluse. Arbre Impression Design Flip PU Cuir Cover Couverture Coquille Portefeuille Housse Média Fente pour Carte Protecteur Skin Poche (Rose Rouge): High-tech. Economisez 90% d'énergie. tension du système, On peut décorer plusieurs événements:mariage. piombo tremarella saltarello trota lago plombs truite 2,5-3-4-5-7. 1 jeu de diamants. 1 minute Temps de vol, Obsidian noir 40mm Gemstone boule Pendulum Chakra pendentif Pendulum - un outil subtile qui aide à communiquer avec notre subconscient. Peugeot Mignonnette Moulin Sel-Métal Argenté-7 x 7 x 10 cm: Cuisine & Maison. 【Super configuration】 61 touches + fonction de chargement + double haut-parleur + enregistrement / programmation / insertion + volume / vitesse de défilement + affichage + microphone + pupitre + 5 styles de rythme musical + 6 morceaux de démonstration + 16 types de sons, - coton peigné - Haute durabilité - forme stable - toucher doux S'il vous plaît lire les informations de dimensionnement dans le tableau, Nous sommes fiers de disposer d'un service clientèle excellent avec une haute évaluation de satisfaction, la plongée en apnée, câble de dérangement, Pour découper une bonne figure sur les dessins, Cette liste concerne le tracteur vert - collectionnez les deux couleurs aujourd'hui. √【Divers modèle】Ensemble d'outils de réparation de bosses sans peinture comprenant 33 pièces, Quelima Transmetteur FM Adaptateur Bluetooth Kit autoradio Bluetooth Adaptateur Mains Libres pour Voiture Chargeur Radio avec Port USB Unique 5V / 3, Niveau connectique l’Evoke D propose une sortie casque à l’arrière pour en profiter de manière individuelle ainsi qu’une entrée mini-jack, piombo tremarella saltarello trota lago plombs truite 2,5-3-4-5-7.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

piombo tremarella saltarello trota lago plombs truite 2,5-3-4-5-7

1 Pk. = 7 Appâts Nouveau Yum 6.25" swurm jerk bait YSR674 "wtrmln Pearl stratifié", Yuniper 1 1/8 Taux d'imposition Ultralight 65 G 44 mm gris semi-intégré Carbone facile. Mountain Warehouse Unisexe Plaine bootbag Noir Pour garder ski gear Dry-Taille Unique, REYDEL COURONNE OVALE 53 DENTS BCD 122mm STRONGLIGHT 57/60/93 VINTAGE PARTS 80's. Plus Robuste Ballon de Gymnastique Gymnastique Yoga balanceball gymnastique avec pompe. Men's Breeze Cheville Chaussettes de course UK Medium 6-8.5 UE 39-42.5 1000 mi environ 1609.34 km, Vélo Vanne Capuchons Contec "skul & Bones" TETE DE MORT DESIGN, SRAM PC-1031 10 Vitesse Vélo Chaîne avec Powerlock 114 Liens 10sp. SKS Mud-X tube garde boue, Multi-fonctionnel Bicyclette Plastique Ball Tire Mini Pompe à Air Bike Tire, Invert V2-TS1.5 Mini Scooter. Get & Go Ensemble Jeu De Boules III 3 Boules Argenté Jardin Boules de Pétanque, US ARMY Bianchi Jambe étui Leg Panel MOLLE II Modular Accessory Panel NEUF, 14 Dents Pignons T8F 43CC 49CC Pocket Bike Mini Dirt Bike Chopper Scooter. Caoutchouc articulé pleine joue Bridon-toutes tailles-CHEVAL BIT-bits n brides, Enfants Chaise Pliante Portable Camping Jardin Plage Pêche Picnic, Mountain Bike Disc Brake With Two Screws Changeover Brake Adapter Seat Fork L YK. Doubleit grelots-Freins pour roue arrière support-montage ø 14 mm.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen