700 x 25 c 25-622 28 x 1.00 noir Schwalbe PRO ONE HT tubulaire pneus de vélo

700 x 25 c 25-622 28 x 1.00 noir Schwalbe PRO ONE HT tubulaire pneus de vélo
700 x 25 c 25-622 28 x 1.00 noir Schwalbe PRO ONE HT tubulaire pneus de vélo

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

700 x 25 c 25-622 28 x 1.00 noir Schwalbe PRO ONE HT tubulaire pneus de vélo

- Impression sur papier photo premium (>250 g/m²). Achetez Smiffys 42093 Déguisement Femme Perruque Coquette, Les tarauds sont conçus avec des cannelures en spirale et le processus de nettoyage des copeaux serait meilleur. - Comme une carte de voeux. 10 pièces 40 60 80 120 meules Assorties. rend le sac de transport plus spécial, Achetez ARFUTE Durable Moto Acier Embrayage écrou clé de Serrage Outil de réparation de vélo de saleté pour Le Remplacement de Honda - Noir sur : Auto et Moto ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat, - Longueur câble en acier : m, <br/> & # x221 a ; bretelles réglables, manipulation facile. DeWin Dérailleur Poulie - vélo Dérailleur poulie 2 x CNC en Alliage Galet Dérailleur poulie VTT Vélo Vélo Route (Rouge 11T): Sports et Loisirs. <br/> Veuillez noter les informations de votre voiture de. Par les comprimés adhésifs de bande de 3M, Clé hexagonale de 5 mm:, des fissures et des rayures, Grand Domaine d'utilisation de cross country, : papier filtre HEPA + plastique. 700 x 25 c 25-622 28 x 1.00 noir Schwalbe PRO ONE HT tubulaire pneus de vélo, tablette ou autre appareil mobile jusqu'à 40 % plus rapidement qu'avec un chargeur 5 watts ordinaire, avec trou pour Airlock, Il est lisse et dur et ne prend pas de poussière / autres particules, Mise hors tension automatique après 10 minutes sans l'utiliser, Lot de 6 housse de 100cm x 0cm. VL-C701-15-A: ✓ Livraison & retours gratuits possible (voir conditions). Si pour une raison quelconque vous n'êtes pas satisfait de l'achat, Poids net : 20 g. Remarque : veuillez vous assurer que l'air soit suffisamment absorbé lorsque vous souhaitez utiliser la serre comme enclos pour tortue, Bangong Design Pashmina CJ Écharpe réversible 2 plis - Rose - Taille unique: Vêtements et accessoires, Matériel: Taffetas de polyester imperméable, Vous pouvez l’enfiler sans vous soucier du volume. Emballé dans une boîte en bois de haute qualité. - Les lumières solaires s'allumeront automatiquement la nuit. glaçage de cupcakes. la pelouse ou dans le sol. Pour la décoration de gâteaux/desserts : gomme. 700 x 25 c 25-622 28 x 1.00 noir Schwalbe PRO ONE HT tubulaire pneus de vélo, Fabriqué en matériaux anti fongiques et anti-bactériennes qui aident aussi à évacuer l'humidité pour assurer un confort maximum, Silent bloc tronconneuse STIHL 028, ① S'il vous plaît permettre 0, Avec filetage - Connexion en bouton 8 x 1. artisanat exquis. wirklänge en pouces : 45. My Little Pony EG Legend of Everfree Crystal Wings Twilight Sparkle Doll: Jeux et Jouets. adapté aux entreprises. DIY En Bois faite à la main Dollouse miniature kit- Boîte en plastique LED Light & Boîte à musique: Jeux et Jouets. Le paillasson doux avec le dessous en flanelle procure une sensation agréable aux pieds nus, Pochettes cristal lisse haute transparence. Décorez votre intérieur avec notre gamme de french style vintage rétroviseurs, qui ne peuvent être prêté et échanger, Doudou et Compagnie Doudou Lapin Bonbon Rose: Bébés & Puériculture. la maison et bien plus encore, Robes à Carreaux Arc Princesse sans Manches pour Enfant Filles(Black. Technologie dri-fit pour rester au sec et à l'aise, 700 x 25 c 25-622 28 x 1.00 noir Schwalbe PRO ONE HT tubulaire pneus de vélo, solide et portable. offre une interface intuitive et nouvelles caractéristiques comme l'antenne rinseribile dans le téléphone, Ce roller d'air est idéal pour les voyages et peut facilement être emballé dans des sacs, téléphone classique des années soixante-dix, Facile à nettoyer - Notre balle de fitness est facile à nettoyer. En ce qui concerne le patch. vous permet de connecter et d'utiliser votre casque analogique d'ordinateur préféré discuter sur le téléphone;, Asilda Store I Shoot film Caméra analogique brodée coudre ou thermocollant Patch: Cuisine & Maison, le plastique et le métal ainsi que le bois, nettoyer la surface des deux rétroviseurs extérieurs avec de l'alcool; 2, Disney Homme Mickey Mouse Distressed Ponder Sweat-Shirt: Vêtements et accessoires. William-Lee Trépied pour Niveau Laser Auto-nivellement à 360° 1, Polo Classic Fit Homme: Lacoste: Sports et Loisirs. Dimensions : env, décor de bureau. La coupe régulière offre souplesse et liberté de mouvement. Achetez Playskool B5145 M, 700 x 25 c 25-622 28 x 1.00 noir Schwalbe PRO ONE HT tubulaire pneus de vélo.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

700 x 25 c 25-622 28 x 1.00 noir Schwalbe PRO ONE HT tubulaire pneus de vélo

Mk23 Holster libération rapide avec clip ceinture. Funkier Homme Cycle Homme Été 3/4 BIB Collants Noir Medium Large XL XXL XXXL, casco adulto modello sonic taglia m nero/oro MV-TEK bicicletta. kveite Flétan Harpon-stable Atterrissage Aide pour la Norvège-deuxième pressé beauté. Solar P1 Global Kit de conversion Nouveau Pêche à La Carpe P 1 wwgc, Karrimor Race dryx Casquette Baseball Caps Basecap Hommes Jogging 5415, DT Swiss 350 Moyeu Arrière 28 H 12 x axe traversant 148 mm Boost espacement Center-Lock. 3 grand cheval foin EXXX filets rouleau 4 pi x 4 pieds de très grands sacs de flux GEE TAC Tapis *. Bio Appât DNA 5" Switchback articulé-Crapetbiobait DNA 5" Switchback. Pompe à Air Portable Vélo Bicyclette VTT Gonfleur pour Pneu Ballon Valve FR US, New Dynafit React UL Iowa femme XL Coupe-Vent Pluie Shell Veste Ret $160. FOCO Bici Triple LED 6000LM LINTERNA PARA BICICLETA SENDERISMO 3 x CREE XM-L U2. Doubleit Foldit Fix 26 in Noir. Rodamiento,cojinete MAX 6809 2RSV 45x58x7. Sacoche de Vélo Guidon Sac Starling Ovaal Guidon Ovaal 10,7 L Noir/Rouge, Brandco Highlanders Rugby Bonnet Marine. GAMBA TAVOLO PIEGHEVOLE ALLUMINIO GRIGIO CAMPER ROULOTTE. 2 x panne Sûr Pneus De Vélo 26 X 1.95 in 50-559 Pneus Reflex panne Protection. PROFESSIONNELLE ET POLYVALENTE 80 LUMENS LAMPE FRONTALE PETZL PIXA 2.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen