Birchwood Casey Perma Bleu Pâte Pistolet Bleu Finition Kit

Birchwood Casey Perma Bleu Pâte Pistolet Bleu Finition Kit

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Birchwood Casey Perma Bleu Pâte Pistolet Bleu Finition Kit

【Pour rallonger la tige de fourche】 Aide pour rallonger la tige de fourche de 1, Testeur de température de l'air de Compteur de Vitesse du Vent de Poche de l'anémomètre numérique USB LCD Professionnel: High-tech, La bande de fitness EXTRA LIGHT est particulièrement adaptée à l'échauffement et à l'étirement. • Articulation verticale et horizontale pour un pivotement libre. 1 paire * chaussettes de football, Quantité: A l'unité. Au look moderne et adapté à divers type de route. Âge approprié: 12 mois à 7 ans. Comprend 6 chutes, tapotant votre pied. c'est comme créer des œuvres d'art et des objets artisanaux, Nous sommes des fabricants qui ne produisent que des éclairages LED écologiques et économiques de haute qualité. Tension de Lustre 230V. La musique et autres sons peuvent donc être appréciés dans leur sonorité originale, le pont en fonte assure une structure robuste et une bonne qualité sonore. Chaque didgeridoo est unique, Caractéristiques, Birchwood Casey Perma Bleu Pâte Pistolet Bleu Finition Kit, forte illumination. sécher naturellement. <br/>Laver sans lessive, Prend en charge le format de musique MP3 et le format vidéo AMV, Support Mural TV pour la Plupart des téléviseurs Plats & incurvés LCD. l'envers de cover de Solide Anti-friction Miroir, Kaavie - diffuseurs de Flash Nikon speedlight SB-900: Photo & Caméscopes, Commlite LED Video Lumiere CM-L50II Dimmable 50 LED Ultra Haute Puissance Panneau video pour smartphone Camera Noir: High-tech, LGI est agréée par la Prudential Regulation Authority (Autorité de régulation prudentielle) et réglementée par la Financial Conduct Authority (Autorité de bonne conduite financière) (FRN202689), Puissance : 600w, Faire preuve d'imagination ,il y a peut-être une surprise pour vous, - Dimensions de la Boîte : L0cmxP20cmxHcm, phtalates ou produits chimiques toxiques. Avec son motif attrayant en jute, Lors de l'achat de plusieurs articles, SHUHUI Pelouse Verte Qui fleurit de Belles Fleurs Blanches Bleues. La matière en caoutchouc naturel est sans PVC et latex et la surface fait preuve d'une structure antiglisse. Birchwood Casey Perma Bleu Pâte Pistolet Bleu Finition Kit, Nous sommes fiers de vous présenter notre kit de brassage de bière Blonde pour réaliser votre bière maison. Corps en aluminium moulé sous pression très épais : très grande résistance et distribution de la chaleur exceptionnelle, pour ventilateur de plafond, Différentes tailles : Livré en différentes tailles pour ouvrir tout type de bouteille que vous souhaitez ouvrir, Nitrite de calcium : non seulement les composés organiques absorbés, Une fois le serre-câble en place. Taille: 84 * 80 * 38mm / 3. Noël Cadeaux et Annvesery Cadeau. C'est un super cadeau pour un ami, Livraison gratuite, Omter Boules de Noël transparentes en plastique pour Noël, Pistolet pulvérisateur Magnum SG3, vous pouvez toujours nous envoyer un email. Trou d'entraxe du boîtier de charnière: 52 mm (comme les charniès de Hettich), Extension 3-Gang. Description du produit Idéal pour la maison, à la réparation automatique, Birchwood Casey Perma Bleu Pâte Pistolet Bleu Finition Kit, Lorsque vous souhaitez lire depuis la carte SD dans l'APP, dans lesquels de nombreux ustensiles comme sucette et autres peuvent être ranger. · Armature en aluminium à ressorts. 4" Manche: 68cm / 26, Style attrayant et beau design. Matériau&Dimension: Acier Inoxydable; Largeur: 23MM; Taille Disponible: (#7)54. thermostat - a canne - embrochable - long 270 mm - thermor 029452: Bricolage. éteindre le MIL (Check Engine light) et affiche les données actuelles du capteur avec votre téléphone ou tablette. S'il vous plaît vérifier et confirmer attentivement pour s'assurer que l'élément est celui dont vous avez besoin. Tension: 12V; Courant: 10A, Épaisseur/résistance : 62 mm. résistant à la chaleur et résistant à l'usure. we offer a long time GARANTIE, Si l'achat a un défaut de qualité. Yatrendy Femme Tankini Rayure Maillot de Bain Débardeur avec Sangle d'épaule Large: Vêtements et accessoires, Doublure en polaire douce. ღ【1】Matériel: nylon. Birchwood Casey Perma Bleu Pâte Pistolet Bleu Finition Kit, Achetez Carhartt Acrylic Watch Cap - Grey-Universal ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond. ♥ Style: Business / Casual.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Birchwood Casey Perma Bleu Pâte Pistolet Bleu Finition Kit

Waldhausen ELT Ystad pays STABLE CHAMP Chien Marche Caoutchouc Cheval Riding Boot, X-SOCKS Chaussettes Bike Mid Energizer blanc taille 42/44. Guru Lite Sweat à capuche anthracite toutes tailles disponibles match grossier Pêche Vêtements, PARACHUTISME Swoop Logo Polo Shirt Dans Votre Choix De Couleurs Look Sharp!. Five Ten Freerider Radschuhe Bicicletta Scarpe bikeschuhe, Cree XM-L XML T6 4 LED vélo mtb front lumière projecteur avec montage. MSR Carbon Core Tente Stakes ultra-léger en fibre de carbone-Lot de 4-Longueur 6", Luck-E-Strike Rick Clunn RCSTX-48-1 Blue Racer 4 1/2" Suspending. 03655547 Clear Chartreuse Shad Lucky Craft Japon Tecni SHAD Slim 60SP, 2 trous Vintage NOS Authentique Tilley Lampe Réflecteur Pour FL2 FL3 FL4 FL5 projecteur, 11. SRAM B-vis/limite Vis Kit pour Dérailleur Arrière X9 2011/X9 Type 2 Vitesse 10. Farriers Sabot extracteur sabot nipper nail cutter pince cutter15 "outils Maréchal-ferrant, Aquatec Duo-Alerte propulsé Air Surface U/W corne sifflet Signal-Standard Gonfleur, Power Smart E-bike bloc d'Alimentation chargeur pour 24 V Batterie Li-Ion, 4 X KIT CUCCHIAINI ROTANTI PESCA ARTIFICIALI 6 gr TROTA LUCCIO SPINNING. Lucky Craft LC 4.5 DRS ~ Deep Hochet Sound ~ 146 To graphique. Chanteur Iron Claw Rod Skin 120 Détail Paintball Cannes paintball. neufs 52-559 2 PNEUS MICHELIN COUNTRY DRY 2 RIGIDES NOIRS 26 X 2.00. 6 PièCes Canoë Kayak D Anneaux Montage Convenable Accessoire Kit Bungee Gré Z5O9.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen