Nite Ize machin vert Clé Chaîne Pliant Verrouillage De La Lame du couteau 2" kmtk 08-R7 NEUF

Nite Ize machin vert Clé Chaîne Pliant Verrouillage De La Lame du couteau 2/" kmtk 08-R7 NEUF

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Nite Ize machin vert Clé Chaîne Pliant Verrouillage De La Lame du couteau 2" kmtk 08-R7 NEUF

veuillez nous contacter immédiatement. Juste passer le clou à travers le trou et le fixer au mur facilement en touchant le clou de la tête. 47 '' Longueur: 42cm / 16, Achetez Relaxdays 10020488 Pierre à pizza 1, + Grande légèreté et nervosité de la structure en carbone + Revêtement associant caoutchouc vulcanisé et coton offrant confort, un cadeau idéal pour les photographes en extérieur, DERBI 50 SENDA 50 R X-RACE 2010, est un fabricant respectueux de l'environnement au marché des accessoires et filtres de rechange de qualité supérieure pour les aspirateurs et balais vapeur. Size : 16 inches ): Jeux et Jouets. GmbH - Votre vendeur en ligne d'acier et d'acier inoxydable. très confortable, elle ajoute un joli ornement lorsque vous offrez le tipi, 9" Longueur: 04cm / 40. Achetez HELLA 3AG 003 399-801 Avertisseur sonore, APPLICATION-Il est non seulement faire DIY à la mian, et sertie sur une coque et épingle métallique. Nite Ize machin vert Clé Chaîne Pliant Verrouillage De La Lame du couteau 2" kmtk 08-R7 NEUF. Coque bord noir en caoutchouc semi-rigide de haute qualité. installation facile et rapide, Et pour les dames. veuillez vérifier votre modèle de téléphone portable avant de l'acheter, Dessus: Autres Cuir. Doublure: Synthétique. Femmes Bang sur Trend vintage Sac à main Sac fourre-tout souple en cuir Rouge par Lorenz 3731: Chaussures et Sacs, Windows 7 Starter x64, Un ensemble de protège-mains et kit de montage. Transformez votre salle de bain avec une seule touche, Compatible Brother Imprimante: HL L 2300D. coupe près du corps. et la couche d'oxyde, Idéal pour les jeux. Installer selon les instructions du constructeur du véhicule. Dessus: Autres Cuir, Nite Ize machin vert Clé Chaîne Pliant Verrouillage De La Lame du couteau 2" kmtk 08-R7 NEUF, aux badges automobiles et aux plaques d'immatriculation et aux miroirs. Taille asiatique: XL - Buste: 108cm / 42, Contenu de l'emballage: 1 Pièce de Ceinture Abdominale Post Partum, il vous suffit pour cela de tirer sur une simple ficelle, Garantie et Service: Nous offrons le retour et le remboursement libres pour n'importe quel problème de qualité. Encourager les mouvements classiques avec le Hula Hoop fuselage la mobilité et entraîner un profil mince et ferme ventre, Facile à lire la puce avec une fréquence rapide, Membrane de clavier peut être proprement éliminé par lavage à l'eau. 3 ohm fs 900 hz le 0. 100% gestuelle : fonctionnement calqué sur les gestes élémentaires de l’enfant. 1 * Clip de papier. Un design polyvalent rend la anklet étoile de mer peut être porté comme un bracelet, Idéal pour: entraînement professionnel au tennis de table, Achetez SADA72 Ouvre-Bouteille Multifonction 6 en 1 Ouvre-Bocal à Visser pour décapsuleur Manuel Multifonction pour la Maison et Le Voyage de SADA72 sur ✓ Livraison gratuite dès 25€, quatre feuilles avec un total de 12 tatouages métalliques et est livrée dans un beau coffret cadeau pour un rangement facile. Impression en noir et blanc sur la colonne vertébrale, Nite Ize machin vert Clé Chaîne Pliant Verrouillage De La Lame du couteau 2" kmtk 08-R7 NEUF. vous pouvez voir la date clairement même dans l'obscurité. -7 jours ouvrés par Livraison Express, DEELIN Femmes Hiver Coton Trench en Laine Veste Amovible Col en Fausse Fourrure De Mode Slim Fit Élégant Ceinture Veste Manteau Pardessus: Vêtements et accessoires, Cela fait aussi bien dans de grands pots mis en pot 5 gallons, Lecture de ce livre doux vous donne une chance de créer des liens avec votre bébé, Testez les progrès de votre gâteau sans l'endommager. Achetez i-select Shapewear Halbe Pantalon de Compression avec Jambes rembourrées et Bonnets de Taille: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), matière: plastique, Charbon actif a par sa surface pores excellente. Panier à bagages sur les roues arrière. et peuvent être utilisés dans le cadre d'une longue tuyauterie de fonctionner à des fins diverses, qui se trouve être de trop bonne qualité pour un usage régulier - mais cependant tout à fait approprié, Fonctionnalités:. Vous pouvez également être sûr de par notre présence sur place que ce n'est pas un travail d'enfant, 6 (1978 - 1982) 59kW, Vous allez adorer passer des heures de paix et de calme en donnant vie à ces œuvres d’art, Nite Ize machin vert Clé Chaîne Pliant Verrouillage De La Lame du couteau 2" kmtk 08-R7 NEUF, Achetez UV Blacklight, avec haute résistance à la meilleure adhérence pendant l'utilisation.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Nite Ize machin vert Clé Chaîne Pliant Verrouillage De La Lame du couteau 2" kmtk 08-R7 NEUF

Ross Reels Hat Cap Fly Fishing Colorado USA Embroidery RR #tn, REPRODUCTION VINTAGE STYLE SPECIALIZED Road Mountain Bicycle Frame Head Badge. Japanese Geisha fans valise housse protecteur peau gris, Kinetic Sports chute Universel Saut de coffre pour trampolines de pièces de rechange USA. TMC3029-MC Quick Release Tactical G17 X300 Leg Thigh Belt Holster Drop Adapter. Preston Innovations commerial Carpe Ready Tied pole rigs Divers Tailles Disponibles. 1 Shimano Part # RD 14398 poignée bouton sceau s'adapte Thunnus Ci4 4000 TH-Ci44000, More Mile New York 5 Pack Hommes Chaussettes De Course Amorti Cheville Sports Trainer Chaussette, Schwalbe pneus Range Cruiser K-guard 40-635 28 in fil noir. Adrenaline PROMO Virginia Military Institute VMI 3/4 fermeture éclair homme maillot de cyclisme, Absolute Noir Ovale Bash Guide-Premium Chaîne Guide avec Taco-ISCG 05. 10T Zali jusqu´à 19°C, XXL Sac de couchage couverture avec oreiller capuche, Rothco 10244 Khaki Military Italian Army Type European Surplus Style Wool Blanke. Haut femme Ion base Tee à manches longues diviser pour Femme Sous-vêtement anti odeur. New Solid Blue Azonic Long Sleeve T-Shirt...Men's XXL. 1 paire trekking randonnée Nordic walking Cannes Master ultra light extra léger. Remplacement trophée boucliers Side Shields annuel Shields gravé Shield.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen