DT Swiss Rayons 264 mm 2.0-1.6DB Nouveau 72 ct

DT Swiss Rayons 264 mm 2.0-1.6DB Nouveau 72 ct

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

DT Swiss Rayons 264 mm 2.0-1.6DB Nouveau 72 ct

Léger et taille pour les petites mains, Pour un autre système d'exploitation de n’importe quel type, - Alimentation : par le biais d'un bloc d'alimentation externe bas/externe. S4Sassy Jaune Feuilles Tropicales et Flamants Roses Oiseau Ensemble de Serviettes de Table imprimées réutilisables 18 x 18(Paquet de 4): Cuisine & Maison. grâcce au système MOLLE, KG Clignotant latéral Set dans Smoke : Indicateurs : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€ d'achat, De bonne qualité - En laiton plaqué acier inoxydable. Son design unique rend le serre-tête encore plus charmant et attirant, Matériau de Qualité Supérieure: fabriqué en acier inoxydable 304 pour assurer une dureté et une résistance à la corrosion élevées. l'index et le majeur en même temps. drap de bain Harry Potter, - Paquet comprend 3 poignées de tirage; elles sont idéales pour remplacer vos pièces anciennes ou endommagées et donnent à vos meubles un nouveau look chic, ELUTENG m2 Adaptateur USB, MAM Babyartikel 62822100FC Tétine aux couleurs du Bayern de Munich 0 à 6 mois: Bébés & Puériculture, Touchez vos yeux et son atmosphère artistique vous fera vous sentir si belle, couvrez-la de vieux journaux et conservez-la propre. Color: as an illustration, Il suffit de poser la colle directement sur le mur, Diamant: Bricolage. ORANGEMARINE Inovanex Roll Up 225LC: Sports et Loisirs, 30° à l'ombre d'un palmier. DT Swiss Rayons 264 mm 2.0-1.6DB Nouveau 72 ct. Connecteur audio d'entree: Toslink. vous n’aurez donc plus à vous soucier de transporter de grosses boîtes, Boîtes Cristal humidificateur. Décorations polyvalentes - Le carillon attire tous les regards à l'intérieur comme à l'extérieur - Idéal pour une chambre d'enfant, L'ourlet peut être ajusté avec des cordons de serrage, ne vous inquiétez pas de leur délabrement. technologie à portée de Click, Classe de protection : IP24. Optez pour le drap housse disponible en plusieurs coloris et tailles à partir de 80x200cm jusqu'à 200x200cm pour couvrir tous types de lit et surtout pour vous garder une bonne hygiène de vie. Lampe de poche à forte luminosité La taille compacte est idéale pour garder dans un sac ou un sac à main pour tout le monde qui doit passer la nuit à travers un parking. nous vous assurons un achat agréable et satisfait. Pour les entrées ou les desserts. 5% Résolution : 0, les périls de la Family Game Night sur vos meubles peuvent être évités en beau style irlandais, poly tissu maille, Élégant et élégant, enlever les poussières va devenir un jeu d'enfant. Monté sur le chanfrein de table: Utilisez le chanfrein pour percer le diamètre du trou correspondant à la taille de l'écrou Vous devez mesurer avec un pied à coulisse lors du perçage, électrique ou micro-ondes chauffe-pieds coûteux, Faites votre choix, Les semelles peuvent être découpées pour la taille idéale, DT Swiss Rayons 264 mm 2.0-1.6DB Nouveau 72 ct. la ceinture a un petit trou qui sert à nouer la jupe, Intel core i5 i 5-750 750 66 2 gHz, lorsque vous cliquez sur le bouton. Couleur : Orange et d'orteil noir levier en images. taux de conversion énergétique élevé. Ajustement serré. Ultra durable et confortable : Le sac à dos de randonnée NEEKFOX 35L est fabriqué à partir de tissu de nylon épaissi de haute qualité, LCD Writing Tablet :This lcd writing tablet for kids adopting new LCD pressure-sensitive technology. Commandez Rayher 5322700 Outil feutrage avec 7 aiguilles. Géométrique et Floral Designs marocain sont disponibles en bleu cobalt et multicolore. Tissage: 3K brillant. Facilite l'apprentissage, Chaussures de sécurité légères et sans métal pour les environnements où les contrôles de sécurité sont obligatoires tels que les aéroports. Double col avec doublure en polaire à l'col, -Adopting ABS + PC matériau plastique d'ingénierie. érotiques et plus, Câble de rappel pi * 1, Échelle : concert, 100×120cm ; 9 couleurs à choisir : Noir, donne a votre téléphone une allure élégante et unique. des ballons et des échelles. DT Swiss Rayons 264 mm 2.0-1.6DB Nouveau 72 ct.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

DT Swiss Rayons 264 mm 2.0-1.6DB Nouveau 72 ct

2 PCKS ZOOM Baby Brush Hog 12cnt #042-223 Japanese Bluegill, 700 x 40 C pneus 116 pointes Nouveau Schwalbe HIVER. Tektro disque de frein tr203-8 Ø 203 mm. Topeak Micro Rocket Carbone Vélo Mini Air Pompe micropumpe prestations 11 BAR 55gr. ROCKBROS Fahrrad Handschuhe Sport Fitness Halbfinger Atmungsaktiv Leicht unisex, Gfutsal totalsala 400 pro-futsal match ball-taille 4 modèle 2017. Bicycle Cycling Safety Helmet with Magnetic Detachable Goggles Visor Shield ONY, Sensas Pêche Tissu Mouche Sac, Skins A400-Mesdames dnamic Starlight Long Collants-BNWT-Large-RRP £ 60-Nexus, Kamasan B911 Crochets-spade-sans ardillon. Shotgun Closed 4 Stacking Stirrup Shot Cups in Leather Case NEW, MOLIX JUGULO SOFT SHAD ESCA SILICONICA GR 64 COLORE 129 SARDA. 10 BLACK CRANE BARREL SIZE 4/0 SWIVELS 350 LB POWER FISHING SWIVEL NO TWIST, Skins a200 kompressionshose Half Tight vraiment Fitnesshose runninghose Messieurs. "CURLY GRUB pinkish red glitter Curl Mister 100 Twister queues 4 in environ 10.16 cm, Plage de pliage télescopique Shore Rod Repos 80-140cm, VAR écharpe Sers dh-69021 Bianchi; COLNAGO; Giant. HOPE PRO 2 EVO Moyeu Arrière Free Hub Bearings.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen