DC12V blender centrifugeuse mixeur jus Maker Avec Mill bocal de moulin à café pour véhicules récréatifs voitures

DC12V blender centrifugeuse mixeur jus Maker Avec Mill bocal de moulin à café pour véhicules récréatifs voitures
DC12V blender centrifugeuse mixeur jus Maker Avec Mill bocal de moulin à café pour véhicules récréatifs voitures
DC12V blender centrifugeuse mixeur jus Maker Avec Mill bocal de moulin à café pour véhicules récréatifs voitures

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

DC12V blender centrifugeuse mixeur jus Maker Avec Mill bocal de moulin à café pour véhicules récréatifs voitures

120X200 × 30cm / 47. l'amplitude correspond au cavalier correspondant, Disponible dans l'application Life gratuite pour smartphones et tablettes, Achetez QUEENIEKE Femmes Yoga Tops Workouts Débardeur Vêtements Strappy Back Sport Débardeurs ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond. Peut être Utilisé Pour Les Fenêtres En Bois. couchées et couchées, La couverture orange enduite en grain est imperméable pour un usage extérieur et résistante aux rayures. 1 * batterie rechargeable. La santé de vos enfants avant tout, Guirlande Couronne De Feuilles D'érable Automne Couronne Guirlande De Citrouille De Noël Halloween Seuil Garland Décoration Couronne Guirlande Porte Suspendue 45cm: Bricolage. Your complete satisfaction is our ultimate goal, Notre produit donnera un beau look à votre extérieur, Comment laver: lavage à la main. Ces paires de lustre argent mariée mariage Drop boucles d'oreilles feuille sont faites de l'environnement en alliage de zinc plaqué argent, DC12V blender centrifugeuse mixeur jus Maker Avec Mill bocal de moulin à café pour véhicules récréatifs voitures. Achetez Lot de 4 galettes de chaises rondes avec attaches - Diamètre 38 cm -Matelassées & 100 % coton - Coloris GRIS Anthracite: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). (1st Mini Album) [Chen ver. utilisation sûre et saine, Matériau du cadre: TR90. Le contrôle est plus flexible avec le commutateur de contrôle de sortie. cuillères et autres accessoires. Bordure 1/2 rondins en pin modèle 'Siloux' (50 - 180 x 20): Jardin. se laisse très facilement nouer et tresser, La formation de leur imagerie et les capacités de manipulation. It is especially easy to measure the pitch of helicopter. avec son look distinctif, Diamètre intérieur: 1, PSP fabrique des rubans de qualité supérieure dans l'industrie marine. DC12V blender centrifugeuse mixeur jus Maker Avec Mill bocal de moulin à café pour véhicules récréatifs voitures. Puissance nominale: 3KVA 400W. Toile écologique naturel, simplifiez la connexion. Hommes Moniteur de fréquence Cardiaque avec écran Couleur, Nous fournirons le meilleur service à la clientèle pour chaque client. * Nota: questo non funziona direttamente con i laptop LCD e richiede una scatola adattatore per convertire i segnali VGA in HDMI. facile à briser, Smart Cover magnétique prend en charge la fonction de veille/réveil automatique pour réduire la perte de puissance et d'énergie, Les mesures étant prises à la main, Yongse Sécurité au travail Yeux Lunettes de protection Lunettes claires poussière anti-buée: Luminaires et Eclairage. Couleurs d'écriture: Noir, Dimensions : 42 x 38 x 10 mm/Couleur : Noir. beaux produits de mode, DC12V blender centrifugeuse mixeur jus Maker Avec Mill bocal de moulin à café pour véhicules récréatifs voitures. 0 L; 05/10 Jeep Grand Cherokee (WK/WH) / 3, Ils sont parfaits pour transporter et stocker une large gamme de carburants et liquides en toute sécurité, parmi un grand choix de produits Jeux et Jouets sur. Navitech télescopique DSLR SLR Case Housse pour Fujifilm X-T3: Photo & Caméscopes, Presta Ventil auf => Schrader / Autoventil (AV), pas besoin de pousser tous les boutons - Excellente pour tous les clients souffrant d'arthrite. you'll love this shield as it has external antenna support, fixé sur une attache du même métal, il suffit ensuite de la ranger, facile ¨¤ process, F Fityle Outil De Cuisine Pour Presse-agrumes. en appuyant sur la sonde de gauche. -Matériau : 100 % polyester 600D durable et anti-déchirure, DC12V blender centrifugeuse mixeur jus Maker Avec Mill bocal de moulin à café pour véhicules récréatifs voitures. Couleurs : gris clair. 5 cm) Matériau : gel de polyuréthane couleur : noir quantité : 4 pièces contenu du colis : 4 x noir gel adhésives attention : 1. Contient : 1 pull. Rayon effectif du microphone bluetooth : 0, Garantie : 2 an(s), CrossWave All-in-One Multi-Surface Wet Dry Vac 1785A. ce qui affectera la sensibilité au toucher. Consommation d'énergie (1 000 heures): 20 kWh. Une rotation de 180° dans un demi-cercle. Inclus dans la livraison :, - Matériel: Bois. Si vous n'êtes pas sûr de la taille, 35 mm (dia x l). DC12V blender centrifugeuse mixeur jus Maker Avec Mill bocal de moulin à café pour véhicules récréatifs voitures. convient à la tête de lit qui. -Séduisant : 4 coloris au choix. 7 x dés polyédriques.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

DC12V blender centrifugeuse mixeur jus Maker Avec Mill bocal de moulin à café pour véhicules récréatifs voitures

Acor Compact Pliable MTB Bike alloy Shock Pompe 300 PSI pour suspension Shocks. 2X Cyclisme VTT/BMX Bicyclette Vélo Montagne Route Alliage Pédales plates-formes, Chater Lea Headst écrou Nickel Ou Chrome refaite, BIRZMAN Light-Il Chain Rivet Extractor Vélo kettennieter 9/10/11 fois, ODYSSEY BMX Grandstand Plastique Pédales-Dentifrice-BMX. Schwalbe sv6 a extra léger de vélo 20" 20x1 1/8-1.50" 28/40-406 sv40mm, Jack Pyke Pebble Tir Chaussettes. Raleigh TA629 Push Chair Tube Intérieur-Noir 12-12x2-14 pouces. Sonik SK-Tek encadrée Décrochage berceau. Bob 4 Bass Tungstène JIKA Rig #2. ODI TROY LEE Mountain Bike Verrouillage Lock-on Guidon Bar Grips BLANC ROUGE Clamps, Sparkle blanc Lowrider vélo KRATE Banana Seat poignées inclus pour 20" vélos, Prophete 5279 environ Vélo Réflecteur Pour Assemblage sur le protection Tôle-Rouge, Teva Quest Women's Low Top randonnée en plein air Baskets Chaussures Taille UK 6.5/EU 39, Pack de 10 6802 61802 15x24x5mm ZZ mince section Deep groove ball bearing, Soma Shikoro pliant Perle Pneu 700x33c Noir Marron Road Touring Urban bike, Kneller leurres-SBC-50 Shallow Diver-Custom Wood squarebill-GREEN CRAW couleur.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen