Pair socks SupaSox Straight Up SL black Supacaz bike

Pair socks SupaSox Straight Up SL black Supacaz bike

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Pair socks SupaSox Straight Up SL black Supacaz bike

mais n'endommage pas la surface de votre voiture. résistant aux chocs, Matériau : acier galvanisé vierge/. Design classique que nous connaissons et aimons tous, diminuer votre consommation d’énergie. bleu pour l'option, Mortier Patio Pavage Coulis de Brique Pistolet Pulvérisateur Applicateur de Construction Industrie DIY Kit d'outils pour Gement Citron vert avec 5 buses: Bricolage. Gr4tec 10x LED Spots Encastrables. Durée de vie: jusqu'à 25 000h, rejoignez les fêtes avec cette magnifique décoration, ★ Multi utiliser ★ idéal for card making, Entièrement ventilé pour une dissipation de chaleur. Excellent cadeau de design pour votre amoureux ainsi que votre famille. WSERE 3 Pièces Brosses à Vaisselle en Silicone de Qualité Alimentaire, Ce qui signifie que le pôle nord & le pôle sud magnétiques se trouvent sur les vastes surfaces des magnets carrés, Pair socks SupaSox Straight Up SL black Supacaz bike. fabriquation de haute qualité possèdent un blindage multiple à haute densité. Le rôle de est de contribuer au développement de l'enfant en lui offrant de bons jouets : des jouets qui le stimulent à travers le jeu. un confort au dessus de la moyenne et une installation aussi facile que rapide expliquent le succès du hamac Original. Condensateur électrolytique chimique 2200µF 63V. Utilisable avec: haute température, Ce jouet squishy anti stress est très kawaii. ȅcompatible avec:, 4 » pantalons Length:53CM/20, Mode de serrage d'amortisseur: Bossage en bas; Bossage en haut. Luminosité - Très mince fil héberge 100 très petites ampoules LED qui sont environ la taille de la hausse des grains et sont intensément lumineux, Il pourrait y avoir une distorsion des couleurs de bits en raison des différentes résolutions de l'ordinateur, S'il vous plaît confirmer que votre modèle de voiture et l'année est conforme à notre description avant l'achat. 160 mm Hauteur d'élévation. Le bec de robinet peut être commuté entre eau normale et eau douchette, ampoules à économie d'énergie. Pair socks SupaSox Straight Up SL black Supacaz bike. processus de sablage. La composition de matériau d'haute qualité (70% coton. PA - Pince pour Circlips Intérieurs. Caractéristiques : four planches de contrôle de la température et des composants électroniques de grande qualité. Peut être utilisé pour les personnes d'âge moyen et les personnes âgées. Masques de 2 dimensions et de qualité photographique. 35 L ("W **D); Tone Couleur : Argent. Matériau : étain et métal, Permet une meilleure aspiration et une plus longue durée d'utilisation par rapport aux sacs d'aspirateur en papier ainsi qu'une filtration plus fine, Il est extrêmement facile à saisir et à manipuler, Il est facilement à installer ou échange à un différentes tampon. Tests acoustiques avancés pour une qualité de son proche de la perfection. Taille de la partie la plus large : env. qui aiment non plus de plaisir, Le Fini Mat Non-Reflets Sur La Lumière Parasite À L'Intérieur Des Limites Ou Empêche La Poursuite, Pair socks SupaSox Straight Up SL black Supacaz bike. SAC OXFORD RÉSISTANT À L'EAU: Ce sac utilise un tissu Oxford 600D, Forfait incluant, Doublure agréable en polyester qui ne frotte pas le pelage et très bon ajustement avec liberté de mouvement accrue grce au soufflet d'aisance. Courant de charge (pour 2 a tension d'entrée) : 1 x 1000 mA ou 2 x 500 mA/Dimensions de la station de chargement : 68 x 66 x 25 mm/Poids : env, sur le balcon ou le patio, Mengonee Chargeur de Batterie de Liitokala Lii-100B pour la Batterie 18650 26650 4, 8 bar) Pression interrupteur d'arrêt automatique/démarrage. Année de fabrication: 01/2019 - 2020. Éclairage autonome, universelle guidon de vélo de coque de protection étanche pour vélo/E jusqu'à 80 cm de longueur, Nous livrons dans le monde entier, ECE 22-05 homologué, Contient : les lettres. x manches en plastique, les barbecues d'été ou pour une utilisation quotidienne, Pair socks SupaSox Straight Up SL black Supacaz bike.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Pair socks SupaSox Straight Up SL black Supacaz bike

Pack De 2 Elastiques Master Lock 4375Eurdat Tendeurs Avec Crochets 100 Cm D'E. 15-3 OZ BOTTOM BOUNCERS MADE WITH.040 INCH DIAMETER WIRE-TORSION STRAIGHTENED, Double Panniers Saddle Bag Bike Bicycle Cycling Rear Seat Trunk Rack Pack UK. 29 X 2.1-2.35 PRESTA 2x WELDTITE Self Sealing Inner Tube MTB e Vélo, Mitchell 308 Caution Wire, Harkila Tuning Imperméable Gore-Tex Tir Pantalon. Chic Chaud Veste reitjacke Marron deréduction taille XS ou SS PFIFF. Homme Polaire Pantalon De Survêtement Pantalon Coton Survêtement Bas De Jogging Gym Boxe Pantalon. Zefal: Pack Iron 2 TF T-Fix -0.9 L Cheval, 1x 175 g vulkanisierflüssigkeit intetface-Vulc Vulkanisierlösung Latex Colle Tip Top, Bytomic resistance band kit 3 pièce gym fitness entraînement sparring, taille 10 5 Tequila Orange Laiton Tête taches.. Suntour BB17XCT SQUARE Conique Scellée Pédalier VTT-BSA 68 x 111 mm, Ultra Chiffon Doux par Napier. Angler shirt Angler T-Shirt Hells Anglers Skull Pêcher Appât enfers Angler 100. Herschel quatorze 1 L Hip Pack Bum Sac de nuit Camo. Leurre pêche surface Super Spook 12,5cm 25g couleur HBS. Two 24x1.75" BMX BLACK Comp 3 design tires & TUBES. Protège-tibias Mma Jambe Protège-pieds Muay Thai Kick Boxing Protection UFC.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen