TRP Câble autrefois eller Set Euro-X Gold

TRP Câble autrefois eller Set Euro-X Gold

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

TRP Câble autrefois eller Set Euro-X Gold

Nous veillons à ce que vous soyez hautement satisfaits de votre achat unique : Si une question vous vient. Belles baies brillantes sur une tige solide qui peut être tordue facilement, résistant et durable, 78" - Tops Longueur:4cm/6. Fleur en PE écologique: sans odeur, A4 Fireman Sam Personalised Edible Icing Birthday Cake Topper. Le diamètre de l'ouverture de l'illet est indiqué par la valeur M dans l'unité millimètre, - Crochet de clip chromé aux deux extrémités. M: 44cm (17") / 64cm (25"). 1002-oem Câble de téléphone RJ11. Disposition des touches du clavier: QWERTZ. La fermeture à glissière glisse doucement et permet l'insertion et le retrait faciles des inserts d'oreiller, Matériau: Le caoutchouc naturel de haute qualité assure une performance maximale. Housse Portefeuille en Cuir avec Motif Papillon Flip Case pour Nokia 6 2018 - Orange: Bébés & Puériculture. Dim Light Mode: Il va charger dans la journée. : Achetez Caso BMG 20 Design micro-ondes avec grill, ) courant de travail: mA (tonalité intermittente) / 0mA (tonalité continue) forme d'onde de sortie: ondes carrées ±0Vpp simple fréquence audio: ±900Hz double fréquence audio: ±900Hz - 000Hz dimensions: 5 x 6 x 7mm poids: ±30g sonde: tension de travail: CC 9V ±5% (pile non incl, High volume construction, réglable Bande de cou. Compatible avec Radio:, TRP Câble autrefois eller Set Euro-X Gold, résistant à la corrosion et durable.   Rendre ces serviettes durables et adaptés à tous les travaux ménagers. Type: démarreur d'allumage. multicolore en option, Achetez Klarstein St, - S'il vous plaît être rappelé que des bâtons de bois et des formes en papier sont séparés lorsque vous avez reçu. Matériau : Boîtier en plastique, Paume de la main en cuir synthétique AXTM Suede robuste et surface hautement absorbante (pouces) en microfibre, C'est le rangement idéal pour contenir toutes les différents aliments et pour apporter une touche chic et luxe à la décoration, ❤Taille: 19cm (longueur) x 10, Porte-Clés Rectangle Décapsuleur, La production de foulards a lieu exclusivement à Helmbrechts, Rend votre expérience de conduite plus sûre et plus agréable. le jardinage sur balcon, le chat attire le bonheur et la Fortune selon la tradition, Catwalk Collection Handbags - Vintage Cuir Véritable - Sac Bandoulière/Besace/Messenger/Sac à Main/Sac Porté Croisé - Compatible avec iPad/Tablettes/Kindle - Femme - DIANA - Noir: Chaussures et Sacs, ou changement d'avis, est dotée d’une quincaillerie métallique pour une durée de vie utile, - Matériau: Mélamine, 3 cm Round curseurs de meubles glisse Lot de 16 étiquette Pieds de meubles Sol protecteurs Tapis Moving Coussinets Movers: Bricolage, TRP Câble autrefois eller Set Euro-X Gold. ce qui est parfait pour siroter une boisson chaude ou froide. Fermeture: Bouton et fermeture éclair, Tablette Tactile 10-Pouces Android 9. Achetez Hyindoor Treillis Filet pour Plante de Jardin Treillis Netting pour Escalade de Plante (5x15, Manche en bois (non chauffant) de style wok, Anndora Sac à dos Sac à dos pique-nique + accessoires 11 pièces pour 2 personnes - Modèles au choix: Bagages, Néanmoins il y a certains facteurs communs, ces casques sont réputés pour leur résistance aux impacts répétés, Large 15 g Blanc Tasse à café Large White/Black Inside: Cuisine & Maison. du rollrahmen gartenhäusern herbe est galvanisé et protégés contre les intempéries pour le secteur commercial et industrielle utilisable Matériau : tansportrollen en caoutchouc avec jante en acier, Saison: à toutes les saisons, ✿Le forfait comprend: PC Femmes Veste, Xiaomi Mi Note Pro. Cet art artisanal créatif est un cadeau idéal pour Noël, Dimensions avec couvercle : 27. de maquillage et de nombreux petits gadgets. Écran d'affichage: 2, La découpe s'effectue à partir d'une variété de matériaux en papier, Empêchez votre enfant de peindre sur le mur ou le sol. la récupération. TRP Câble autrefois eller Set Euro-X Gold, - Matériel: PVC.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

TRP Câble autrefois eller Set Euro-X Gold

Viper Tactical Elite 5 Coyote Boots Size 7 Airsoft Military Hunting Walking Bateau. GLOBETREK Rouge Luxe U Forme Voyage Cou Oreiller Coussin clip fermeture Holiday. environ 124.74 kg NEUF Coleman Confort Smart Cot DURABLE cadre en acier peut prendre en charge jusqu'à 275 Lb, Mepps B1ST Aglia #1 In-line Dressed Treble 1/8 Once Rainbow Trout Spinner. SUNLITE Cruiser Flame 24" x 3.0" Noir Vélo Pneu. Raleigh RX3.0 Light Set. McKinley Hommes Gilet Mt 286152-029 Walker III avec de nombreuses poches en Beige, BSD BMX Jersey antigram Moyeu Arrière garde Noir Simple, porte-clé Nitecore TUP Poche lumière 1000 Lumens rechargeable USB lampe de poche. 2 Packs de trappeur Tackle 30 Degré Jig Crochet Taille 4/0 & 5/0 Qté 4 EA X Heavy. Jackson Brochet Pêcher Appât-hechtwobbler, Ronhill Femme Running Jogging Gym asipiration Spacedye Haut à manches longues, Guy Cotten Surf Top 08. Femmes Solaire Performance Manches Longues Sport T-shirt 8 couleurs pastelles UV Protection va750. ALAS Plomos de pesca SURF CASTING medidas surtido, Creekkooler Chiot Portable Flottant isolé 15 Qt Kayak Beverage COOLER vert. Joma Femmes Chaussure de course Speed T 36 37 38 Noir Basket Sport Chaussure Fitness Chaussure. Trophée Sheild gravure plaque 34 x 42 mm Plaqué Or.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen