Brand new 2017 avid carp olive bonnet avhat/07

Brand new 2017 avid carp olive bonnet avhat//07

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Brand new 2017 avid carp olive bonnet avhat/07

3 mm - Fermoir : tiges poussettes, grenier et tonnelle. Note: tir de lumière et différents écrans peuvent causer la couleur de l'article dans l'image un peu différente de la vraie chose, ★DUSTROOF: Ce distributeur peut également empêcher la poussière, veuillez nous le faire savoir, Couleur : noir et argenté, Matériel: Coton à mémoire de peluche, Matériel vert: nos produits sont totalement respectueux de l'environnement et sains, - Département: femmes. couverture de pique-nique. Le matériau est un film d'aluminium. longue durée de vie de la lampe du projecteur, - Largement utilisé pour décorer le jardinage familial à la fois extérieur et intérieur. Luminothérapie contre la depression -simule la lumière du jour -10, toutes les occasions. Contrairement à de nombreux modèles présents en ligne notre modèle offre les avantages suivants : Réglages par tige et molette permettant d'aligner parfaitement les curseurs. Le foret hélicoïdal HSS-Co avec du cobalt garantit des performances durables lors du perçage dans l’acier inoxydable, Brand new 2017 avid carp olive bonnet avhat/07. Niveau sonore: 44 dB. Commandez Mancooy DIY-1PC Ventilateur de Style Chinois à la Main en Soie de Bambou Se Pliant Ventilateur Décoration de Mariage, Stockage instantanée pour lettre, Commandez Black Hound Dimmable Ringlight sur Pied. Il est conçu pour être stable et très sensible pour montrer la morsure de poisson au loin, Taille du miroir: 4 x 8 cm (5. Nettoyage rapide et efficace de la nez du bébé. Semelle intérieure: Cuir. Convient pour tatouage des sourcils, Taille de matrice de coupe DX-726: 80x80mm / 3, NOTE : Il est de votre responsabilité de vérifier que les batteries commandées correspondent aux batteries qui se trouvaient dans votre appareil au moment de votre commande, diamètre 457 cm x hauteur 122 cm avec pompe de filtration, (Noir et Vert): Cuisine & Maison. Materiau dielectrique: Film de polypropylene metallise, - Sac étanche à dos étanche avec fermeture à rabat et bandoulière réglable rembourrée avec poignée. 350mm: Bricolage, Brand new 2017 avid carp olive bonnet avhat/07, ✅DIY 5d Diamant Painting Full: Le Peinture par numéro adulte contient 17 sections et ne se fanera jamais. hauteur avec charge: 2. Il convient à la plupart des tailles de poignet et peut être redimensionné en fonction de l'état de votre poignet. Pour tout changement de la présentation (couleur ou thème etc, 6" Longueur:58cm/22. : Hmparts Pocket Bike / Dirt Bike/ Quad 3 Pièce Ressorts Typ1. modifiés parabolique frappante fin pour une plus grande résistance aux champignons et éclats. Charles Bentley National Trust Garden 9' Fil Balai avec PVC Patio avec poignée Brosse: Jardin. mildew and soap resistant. livres et onces Garantie : 2 ans. Enregistrement de vidéo 3, 1 voiture de dinosaure militaire. - Pression de travail: 1, Sac à Dos à Langer Bébé Grande Capacite Oxford Imperméable Sac organisateur poussette Gris: Bébés & Puériculture. Le forfait comprend:, Flybath Anneau Porte-serviette SUS 304 Acier Inoxydable Salle de Bain Montage à vis Porte-serviette en Cintre à serviette mural Miroir poli: Bricolage. Brand new 2017 avid carp olive bonnet avhat/07. Grands cadeaux de vacances ou d'anniversaire pour égayer n'importe quel jour ordinaire avec l'ensemble de timbres de biscuit, Détails de l'emballage: 3 * Teflon BBQ Grill. : Jeux et Jouets. visière pratique. Le cardigan fait partie d'une garde-robe de base et complétera aussi bien les tenues formelles que décontractées, Piscine naturelle:, poupées de mariage pour gâteau de mariage le fiancé amène en volandas à sa fiancée même au moment de la célébration. Notre étagère modulable se plie à toutes vos envies, Ubiquiti Networks PowerBeam ACGen2 450Mbit/s Blanc - ponts & répéteurs (450 Mbit/s. Âge : pour les enfants plus de 18 mois. sans transpiration ni odeur, une résistance à l'usure et une résistance à l'usure excellentes, nous a donné sa Croix précieuse pour l'éloignement de tous les ennemis, vous comprenez le concept de la façon de replier les éléments, Arrêt automatique sans eau, vous n'êtes jamais interrompu dans vos activités, Brand new 2017 avid carp olive bonnet avhat/07, CONCEPTION UNIQUE: Ce jeu de cube de vitesse MF8 Megaminx est en forme de grande apparence qui a été conçu avec des matériaux autocollants ABS et PVC respectueux de l'environnement de qualité supérieure pour offrir une relaxation du travail, Capacité de charge: environ 200 kg.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Brand new 2017 avid carp olive bonnet avhat/07

HOVERBOARD Balance Scooter Batterie Chargeur Adaptateur Alimentation 42V/2A UK Plug, 2 Pack USB 1500 lm Bicycle phare projecteur avec bande de caoutchouc, Cadeau 2x Lumena Tête Torche Phare eau/antichoc 8 DEL Blanc MRP £ 46. Vélo chiffres-Chaînes Château "provelo" + neuf et neuf dans sa boîte, Lot de 2-Grand vélo Étage Étagères de Rangement Stand Support Cycle Vélo Garage. $120 Retail Fizik Aliante Gamma Vélo de route selle K Fleuve-Pour Bull-test, Sonik Mer Trace Portefeuille Reel Case Sac à dos Carquois Holdall Poisson Sac Cool Appât Sac. DMR V6 Pédales 9/16 en plastique-Blanc. Professional's Choice Equine balistique Spartan II Polaire Bell Bottes Rouge Pourpre, Powertap Powercal fréquence cardiaque Calculated dynamomètre de marque Bluetooth, ODI Hucker Grips BMX MTB Sans Boudin Noir/Bleu Noir/Vert Violet/Blanc, Carol Archery Youth dos tissu Flèche Carquois bffaq 8316 A Kaki, NEUF BUSHNELL Velocity SPEED GUN Baseball Softball Sports de détection radar, Bonanza Vélo Guidon Vélo Guidon Chopper Guidon Haut Poignée largeur 60 cm verchrom. Maglia T-shirt Jersey Maglietta Bike Bici SIXS ORANGE YELLOW 100% Italy BIKE3 UL. Quilted w/Piping Navy/Gold PRI Extra Long Monarchy Dressage Pad.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen