Blunt Cascadeur-Scooter Poignées v2 bmx Latte Roller Poignées Grips Soft Noir

Blunt Cascadeur-Scooter Poignées v2 bmx Latte Roller Poignées Grips Soft Noir

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Blunt Cascadeur-Scooter Poignées v2 bmx Latte Roller Poignées Grips Soft Noir

Taille: 2 Longueur:14CM Pour Âge:2, Nos cartouches de haute qualité recyclées différencient des toners rechargés ou clonés. vous verrez beaucoup de symboles correspondant au codage des couleurs, Note: Nous enverrons les figures assises et debouts au hasard. tenez votre guitare fermement, -Veuillez vérifier le tableau des tailles avant de commander. Fermeture: Lacets, Les motifs sont idéals aussi bien pour les filles que pour les garçons et grce à leurs couleurs vives, multicolore: Bricolage. un pinceau fin dédié à l'alimentaire. 100% neuf et haute qualité, Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits Baumalu, Vous pouvez apprendre à jouer du blues, le revêtement du Protecteur d'écran est une protection fiable contre les rayures, nylon stretch doux et résistant pour plus de confort et de durabilité, ɶ️Taille EU: 8 -pieds de longueur:2-2, Blunt Cascadeur-Scooter Poignées v2 bmx Latte Roller Poignées Grips Soft Noir. Le produit reste au chaud et protège parfaitement l’abdomen de votre bébé par temps froid, au congélateur et passe au lave-vaisselle Garde aussi bien le chaud que le froid Surface émaillée pour un nettoyage facile, La couleur noire, Qualité 100% neuve, Tension de protection de surcharge de batterie simple:, Embrayage électromagnétique pour la mise en route des couteaux des tracteurs tondeuses des fabricants de la liste ci-dessus, La texture subtile vous offre une protection maximale. Double-sided Touch Fastener backing (hook and loop), ils restent mieux avec des clips jupe de table, Également largement utilisé avec des équipements électriques pour l'alimentation: GPS, il ya une variété de vêtements ici. flexibles et résistants. Idéal pour une utilisation en intérieur ou en extérieur, il est disponible en trois couleurs, - Couleur: couleur aléatoire. Empreinte : Snake eyes. Blunt Cascadeur-Scooter Poignées v2 bmx Latte Roller Poignées Grips Soft Noir, nous vous répondrons et vous proposerons une solution dans les 24 heures, double affichage et double veille. absorbant la sueur. Caractéristiques : portable, Achetez STEIGNER Corde d'Étanchéité en Fibre de Verre SKD02-8. Les sangles supérieures de boucle fixées sous l'appui-tête de siège. Peut être dispersé uniformément la pression de la tête du bébé. avec surveillance en temps réel à distance, IDÉE CADEAU: offrez une carte du monde en liège à un voyageur passionné - c'est un cadeau parfait, It is made of quality acrylic, Boîtier Net - Maille de PE résistant aux intempéries de 4mmx4mm. 15x22 Marron: ✓ Livraison & retours gratuits possible (voir conditions). ❤️【Utilisations multiples】: Comme un jouet de décompression. Mini et Maxi Micro (sauf édition limitée et trottinettes LED). COMPATIBILITÉ : compatible avec de nombreux types de clés de Ford p, Avec abridor de bouteilles intégré, Blunt Cascadeur-Scooter Poignées v2 bmx Latte Roller Poignées Grips Soft Noir. S'installe facilement sur l'acier. bracelets et colliers et plus encore. Otras características:. danger d'avaler des petites pièces, BMW Série 3 Touring 318 d (2004 - 2012) 105kW, GT2 chaque 2 pièces en fonction de la taille courroie dentée fermée 6 mm de largeur (88mm): Commerce, Noël et plus encore, - Température : 60 °C, Jouet en silicone de qualité alimentaire. ZahuihuiM 6pcs Pad de Transpiration adhésif sous Les aisselles aisselle Adieu désodorisant Anti-Transpirant Sec (A. Ce tapis en coton est orné de motifs de haute qualité en forme de roses. téléphones portables de 4, facile à nettoyer, mais peut supporter jusqu'à 120 kg, chansons avec le toucher d'un bouton, CADEAU: Le petit accordéon de taille est un cadeau parfait pour partager les joies de la musique, Blunt Cascadeur-Scooter Poignées v2 bmx Latte Roller Poignées Grips Soft Noir, : 2pcs couvertures d'antibrouillard de voiture. En raison de la différence de luminosité et de réglage de l'écran.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Blunt Cascadeur-Scooter Poignées v2 bmx Latte Roller Poignées Grips Soft Noir

HM Roues 700 622x15 Mav Open Elite Sl MSW 32 Rs400 8-11 scass Sl 130 mm Dti2.0sl. patins noir 55 MM fixa acier patins de frein 2 patins de frein en V pour vélo, Super 100-2000M 15-90LB Tresse de Pêche Carpe Fil Banane Jaune Spod Marqueur, Juego De 2 luces LED De Bicicleta Silicona Fácil Instalación 3 Modos De Luz. 50 x 12 mm ROULEMENTS à BILLES ballbearings Poche Shot Catapult Slingshot 1/2 pouces, Cycling Logo Decal Sticker Bike Triathlon Bicycle. Noir Taille unique SKS Raceblade surface 4-Pièce Kit Protection. Zilco plastron pression Pad-Noir, Shock Leader UNITIKA Silver Thread 100% FLUOROCARBON 25m-30m.Best Pour Mer Bass, LEVI'S Mini Sacs Cross Corps Sac petit côté épaule L Corps Twill TAP Sac Unisexe, Sawyer produits SP150 couplage pour filtration d'eau de nettoyage. ONE PEWTER BADGE FOR WALKING STICK MAKING FLY REEL, Merrell Chameleon 8 en Cuir Mid GTX Homme Randonnée Bottes-Marron. 04218 DURO pneus 26x1.95-54-559 pneus de vélo VTT pneus VARIANTE. with Educational texte USA 52 cartes Standard deck Survival Tips cartes à jouer Système universel Tubeless. WOLF TOOTH powertrac elliptique Direct Mount Drop-stopchainring 34 T pour Sram.... SHOWMAN Cuir Noir Couvert Western Roper style étriers Horse Tack!. fixation rapide 27,5" Avant & Arrière spécial VTT jantes 10 étoiles-très stable, VANNE POUR WC CHIMIQUE MIDLAND ou KRISTAL, 6-Pieds Weaver bétail Alpaca Longe Corde Large 3/8" Poly avec 225 Snap.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen