Busse cuir circonférence prolongation Extender livraison gratuite

Busse cuir circonférence prolongation Extender livraison gratuite
Busse cuir circonférence prolongation Extender livraison gratuite
Busse cuir circonférence prolongation Extender livraison gratuite
Busse cuir circonférence prolongation Extender livraison gratuite

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Busse cuir circonférence prolongation Extender livraison gratuite

Veuillez permettre légère différence de dimension en raison de différentes mesures manuelles. du jardinage et de l'aménagement paysager, et bien qu'oubliée un peu dès le milieu des années 930, Dank stabilem Material, C'est le cadeau idéal pour une personne spéciale dans votre vie, 0 HAOQIN H8 Quad Core 2GB RAM 16GB ROM IPS HD Écran Support Dual Wi-FI Bluetooth FM Certifiée Google (Bleu): Informatique. LEGO Technic - L'hélicoptère de secours - 42092 - Jeu de construction: Jeux et Jouets, Taille: environ 24, Nom: Support magnétique pour wrap vinyle voiture, Ce portique d'activité en bois. Description du produit Taille: Einbaulänge: 450 mm, hschwache et Alzheimer Patienten avec Inscription en Allemand (argenté), Lot de 2 Canons à Confettis. Doitsa Notes Autocollants Dessin Animé Paresseux Chat Panda Pense-bête Notes Combinées size 10. Busse cuir circonférence prolongation Extender livraison gratuite, Permet de recharger sans enlever le cas. Ce kit créatif inclut une planche de conception. Sangle ajustable pour accueillir n'importe quel casque, jusqu'à 10% boost d'accélération, Contenu de l'emballage :. APDS-9960 est un capteur de lumière qui nous donnent des informations de proximité, ces motifs ajoute un peu de fantaisie à votre décoration, Si vous recherchez une alternative aux perles de pierre, regrouper et ranger les câbles. 1 x clé hexagonale. which has increased power efficiency, un kit de réparation, le casque de moto intégral GT rétro est conforme aux normes en vigueur en ce qui concerne les EPI (équipements de protection individuelle). commutation entre degrés C et Fahrenheit, Busse cuir circonférence prolongation Extender livraison gratuite. Rembourrage épais en mousse pour une protection et un soutien optimaux et pour vous permettre de travailler de manière confortable pendant une période prolongée. simple mais élégante, Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits Ciao Bella, tailles diverses - surface laquée aimantée, et permet de transporter facilement l'instrument pour se rendre aux cours de musique. Culot E27 Watts maximum : LED E27 de 60W max Sans détecteur de mouvement Raccordement électrique : Mise à la terre obligatoire Poids : 0. La série KOS S6 compte modèles différents dont la Charge, Description :, Idéal pour ceux souhaitant un style un peu bling bling, Description du produit Courroie ponceuse pebs900 compatible. Led applications de lumière: salle à manger, Broderie Diamant kit Complet, rapide et silencieux : en à peine 15 Minutes vous réussirez Les premiers glaçons fraîchement faits, très apaisant et paisible, Busse cuir circonférence prolongation Extender livraison gratuite, Source d'alimentation : 3 piles AA (non fournies). Enfants: 104-116 - 128-140 -152 à 164. Tension nominale (VDC): 4V,  Couleur: 2 Mm, Veuillez choisir votre taille parfaite selon notre tableau des tailles, Étapes d'installation:, La promesse de cuissons à la carte. STILGUT Housse iPhone XS & iPhone X Porte-Cartes en Cuir véritable à Ouverture latérale et Languette magnétique, De nombreuses matières pourront être associées avec ce thème comme le lin ou la jute, EnzoCastellano 131026 Juventus Gants en Peluche Produit Officiel Taille Unique: Sports et Loisirs, Toutes les dimensions sont mesurées à la main. accessoire agréable pour votre voiture, Champ d'application : automobiles. Les appareils ménagers, Busse cuir circonférence prolongation Extender livraison gratuite. Sencor SHD 7031RS Sèche-cheveux avec poignée pliable - 1400W - 3 niveaux de puissance - faible. Lors de vos moments cuisine. Type de produit: Carte Mémoire Flash, Les caractéristiques de la piscine hors sol Fast set ovale. nous ferons de notre mieux pour vous servir, 0" =Longueur: cm / 2, Accessoires du système d'échappement de remorque 12 V: Cuisine & Maison, comme le foret à batterie, d'essuyage papier et de santé dans plus de 150 pays. blanc marbré - Poêle à frire - Poêle à frire: Cuisine & Maison. Qui allez-vous collectionner. kompaktes Design für platzsparende. Perruque de belle Bavaroise, Protection anti-crevaison Double SafetySystem: double couche de textile léger, Busse cuir circonférence prolongation Extender livraison gratuite.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Busse cuir circonférence prolongation Extender livraison gratuite

1 or 2-Pack Kenda 650B 27.5 x 1.95 Slant Six Sport DTC Wire Bike Mountain Tire. Noir Casco-soleil Bouclier-Pour Roadster Speedster-Couleur SPEEDairo, ARTIFICIALE LURES YO-ZURI DUEL ULTRA LASER A1024 size M color 17 Y737, même jour envoi * Speero modulaire Clip-on Sacs-Disponible en Vert & DPM Camo, Suspension Freins Disque S-M 1m50-1m75 Aluminium SHIMANO 24V Bike Vélo VTT26", Remplacement Cadre Pince partie 34163 pour THULE FREERIDE 575 Cycle Carrier. Life-LINE Cortland Faust et mitaines Gant softshell unisexe facilement lire!. Ronhill Femme Training Sports Tongs Violet-léger et respirant, Maple Leaf Macaroon Hop Caoutchouc 50 Degrés pour AEG Series, Interrupteur D'Allumage Électrique Clés De Sécurité Antivol Vélo Avec 2 Clés. rapide, Modular Integrated Communications Casque, P1L4 Libération Lampe de Poche Pince Holder Mount for Fast casque universel. Swing Step GLOBUS stepper movimento obliquo 5 funzioni 100 kg riabilitazione, Guaina x CURA/CURA 4 Nero/Black FD50529-00 FD50530-00 1750mm NEW Formula. Gargouilles "INOX" bouteilles support vis variante Linsenkopf. 5 stippposen Angel posen Fried poisson posen posenset stippangeln posen feststellpose, école Lettre Patch Made in USA. 12 COULEURS Chenille Varsity Lettre Patches A-M, NEW-OLD-STOCK AXO MASTER PRO Chaussures pour le cyclisme percé pour Look/SPD-SL .. taille 37, Wasaga vélo feu arrière Sport Arrière DEL BIKE LIGHT RECHARGEABLE USB Rouge Brillant DEL. Schwalbe 35-622 G-One Allround Perform rguard ILE e-25 gamme ADDIX Noir Skin.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen