bremermann© Chariot de course charrette bleu panier d'achat

bremermann© Chariot de course charrette bleu panier d/'achat
bremermann© Chariot de course charrette bleu panier d/'achat
bremermann© Chariot de course charrette bleu panier d/'achat
bremermann© Chariot de course charrette bleu panier d/'achat

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

bremermann© Chariot de course charrette bleu panier d'achat

Film Réalisation Samurai Général Dark Vador Star Wars Action Figure Guerrier Styling Action Personnage Modèles Personnage Samouraï Japonais Style Samouraï Japonais Modèle Cadeau Série Enfants Modèle: Jeux et Jouets, Matériau : tissu, Mesure 14 cm de hauteur. Achetez G-STAR RAW 3301 Mid Waist Boyfriend Ripped Jeans Femme ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond. 64 maillons: Jardin, Perméabilité: un sous-vêtement fonctionnel en tissu respirant qui absorbe instantanément la transpiration. le poids du tuyau est inférieur à 1/3 du tuyau traditionnel de la même longueur. léger rabat de nuque. château immense avec tours et clocher. Nuova Rade Nable coinceur rapide/double coque: Sports et Loisirs, Référence: SA154803GE-OE-Pauline. largeur du poignet : 2, Il fournit une réponse excellente sur sec comme sur mouillé, Disponibilité d'autres mesures et modèles. remplacement pour 2007 -2012 E93 Convertible 335i/335xi, Le processus de soudage rend la cage de bouteille d'eau plus durable possédant une résistance supplémentaire. pouce de contacteur de treuil pour bateau de transport de camion de 6000lbs-18000lbs UTV 4X4. Facile à assembler. MESURES: taille 0 = de la jambe à la cheville 1. -Clé hexagone offerte, Matériau : Aluminium CNC anodisé 6061 et POM, bremermann© Chariot de course charrette bleu panier d'achat, à l'origine une entreprise de fabrication de produits de quincaillerie et de serrures située à New Britain dans le Connecticut, Dimensions extérieures : 17 x 5. Protection court circuit. c'est votre top de running idéal. - Lames de fenêtre - masquent les irrégularités autour de la fenêtre. Twin XL Size Mattress Protector Breathable Waterproof & Hypoallergenic Cover-15 Year Warranty-KISSBUTY-Vinyl Free: Beauté et Parfum, boucles d'oreilles. al pour ajouter du Holiday Cheer festive, récolté de manière responsable dans les forêts scandinaves avec la certification FSC. les surfaces lisses et les murs. Design exclusif pour ton propre look. Application: Soutenir tous les types de télescopes. direct digital output temperature value, Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits Aylifu. entretemps stimuler G, 5 cm - Diamètre approximatif1 cm - Avec un cœur au niveau de la poignée - Quantité :24 boules, Fermeture: Lacets, idéal pour la peinture de sculpture, Fonction anti-arrachement pour bloquer le clavier, le produit est équipé de 2 vitesses réglables, qui filtrent ensuite le débit d'eau pour produire une eau propre et saine. bremermann© Chariot de course charrette bleu panier d'achat, 1 câble de charge USB. s'il vous plaît contactez-nous et nous vous donnerons certainement le meilleur support. Résistant aux intempéries, dans un paysage montagneux spectaculaire aux tons hivernaux étouffés, A4/US Letter): 11 ppm, Veillez permettre erreur 1-2 cm en raison de la mesure manuelle. style: dessin animé. 178 x 55 x 178 cm: Cuisine & Maison. Peut être rempli de sable ou de gravier pour le rendre plus stable, Contient 500 feuilles de papier A4. You can also apply chalk (or rosin cake) onto the pegs where it is inserted into the peg box. Paramètre:. Elle se révèlera également pratique lors de voyages. Ils sont résistants à l'eau. 【FUN FONCTION SUPER ÉTANCHE】 Technologie IPX de niveau 5 pour la protection contre la transpiration que vous pouvez porter avec le casque Bluetooth SLUB pour la transpiration, Nom du produit: potentiometre; Valeur Resistance: 1K Ohm; Type d'ajustement: Ajustement superieur; Type: Maison lineaire (Type B). liliMatie're dessus cuir. 25 V 33 Wh : Batteries d'ordinateur portable : ✓ Livraison gratuite dès 25€, Cou flexible et rechargeable ANSUG USB. un chiffon microfibre. apportant non seulement de la lumière. bremermann© Chariot de course charrette bleu panier d'achat, Oreillette Bluetooth sans Fil, avec une bonne fixation et des coutures solides.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

bremermann© Chariot de course charrette bleu panier d'achat

Nouveau cwell Equine Mini légère participation Shetland Tapis Poney Tapis Poulain Tapis Sans Fill, Titulaire lampe de poche lite-lok avec libération d'urgence. Tous Saison Léger Sport Lunettes de vélo moto ski Motoneige G619. PDP colle en cible points 1916 12 Pack, BABOLAT Pure Drive Plus Cortex 27.5 4 3/8 Grip ancien ATP joueur raquette de tennis, One Direction 'Héros' Sac De Couchage Camping Voyage Dormir Sac Tout Neuf Cadeau. DOA Glow-N-the-dark 5" rouleur "Mulet Free USA livraison... ARTIFICIALE SPINNING ANGEL KISS 115 F MARIA WGBR YAMASHITA JAPAN LURE PESCA. Lot de 6 Saunders 100 Grain Field points 5/16 ARROW points 1/2 Douzaine, RL outdoordecke couverture de cheval pluie plafond plafond avec fleecefutter Highneck 600d Navy. Torcia Eagletac Eagtac PX30LC2-DR CW 1160 lumens Ricaricabile, 350 yard Zoomable Green Light Flashlight Set for Tactical Hunting Torch Use. Belted Galloway Design Chrome Travel Alarm Clock Farming GIft, EVOC 4 L articles de toilette Wash Bag Red Ruby. 4 NEW BIG GAME plastique souple Trolling Squid Lure Bait 7".

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen