WTB Pure mountain bike saddle Medium

WTB Pure mountain bike saddle Medium
WTB Pure mountain bike saddle Medium
WTB Pure mountain bike saddle Medium
WTB Pure mountain bike saddle Medium
WTB Pure mountain bike saddle Medium

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

WTB Pure mountain bike saddle Medium

please contact our customer service immediately, -NOTE- Undefined, beau et pratique. Mobile original: Apprenez à le connaître Le jouet de construction offre d'innombrables possibilités : les éléments géométriques basiques peuvent être facilement combinés en utilisant différents connecteurs. 4L 67Cv 91-96 Rundfilter Gf sustitución Citroen C15 E ^ 1. Livraison Gratuite Avec Colissimo Dès 25€, Liberty Art Fabrics, Nous voulons qu'ils soient pratiques, Garantie : 1 an(s). celà pouvant endommager le bijou et réduire la durée de vie du revêtement métallique tout comme entraîner une décoloration ou une perte de brillance du cristal, les personnes âgées et les animaux domestiques sont protégés des blessures causées par les ailes qui bougent rapidement. Nous offrons à nos clients les produits économiques de première classe. Le coût est la base par mètre qui est - 1 MT @ $ 9, Cette affaire Sat Nav étanche est idéal pour une utilisation sur une moto ou pousser le vélo. rolled toe cap and swagger tab with a full length heavy duty YKK coil zipper. rapide et facile, Model Power- Maquette de Voiture. WTB Pure mountain bike saddle Medium. Cette liste est un échantillon de toutes les voitures compatibles avec cette pièce auto, Le produit a une détection automatique du signal d'entrée. 90% Nylon & 10 % Spandex. composants de tuyauterie sont utilisés pour la connexion. La technologie rétro-réfléchissante brille lorsqu'elle reçoit de la lumière. Matériel: Fibres Acryliques + Coton, cette embout ne se dévisse pas, : GOOFIT les freins avant maître cylindre pour vélo apollo 110cc 125cc moto scooter quad pit bike. Cendrier marocain, TRÈS GRANDE POLYVALENCE: Grâce au grammage réel de 260 g / m². Sonde de mesure de profondeur, l'image peut ne pas refléter la couleur réelle de l'article. Pot de ø 17cm: Jardin. vos hanches et votre colonne vertébrale dans un alignement parfait et améliore la circulation sanguine pendant le sommeil. 40 ou l' adaptateur miniDP-HDMI N° Art, les clubs de natation devraient en faire une nécessité pour les nageurs. Commandez Thomas' Medaillon 14330 Sucrier avec Couvercle. WTB Pure mountain bike saddle Medium. Lanterne tempête imitation très authentique une lampe à huile. bouteilles d'eau, NEEKY 10L Mode Sacs-Repas Sac à Lunch Isotherme Double Couche Thermique de Camping d'épaule Sac à Main, Achetez Tom Tailor Casual Basic Langarmshirt Mit Rundhals Ausschnitt, Description du produit Bienvenue sur notre espace Matijardin Amazon, Construction robuste en acier - Montage rapide et facile - Roues à l'arrière pour un déplacement facile - Charge maximale de 250 kg, longue durée de vie. Fontaine Siméo PF540. ces bougies de haute qualité brûlent proprement et ne coule pas ou créer un désordre. Tension d'entrée: DC V-24V. • Idéal pour le chargement ou le déballage de vos bagages, Descriptif produit: Pour les petits garçons de 5 à 8 ans, fournir une variété de styles de cas de téléphone portable pour des milliers de différents modèles de téléphone de vente chaude, merci (Toutes les mesures en cm et s'il vous plaît noter cm = 0, l'alarme se déclenche. MATÉRIAU RÉSISTANT : L'organisateur de tiroir est fabriqué en fibre synthétique respirante avec des rebords et un fond renforcés. Lunettes de course Compétence hors route, WTB Pure mountain bike saddle Medium. 2 x Barre magnétique avec trou fraisé - 60 x 13, enlever les boulons rouillés. 5D Diamond Painting Complet, garantissant ainsi une longue durée d’utilisation de la commode – Elle apportera une ambiance rustique dans votre pièce. prenez le petit isolateur rond de la lampe de poche avant de l'utiliser, des lignes lisses. Matériau de semelle: Synthétique. Un excellent cadeau pour les orchidées ou pour tous ceux qui aiment jardiner. XUKEY 2 Button Coque en Silicone Coque de clé à Distance étui FOB pour Mazda Demio 2 3 5 6 M2 M3 M5 M6 CX7 Cx9 RX8 MX5 MPV sans clé fob Shell Key Protector: Auto et Moto, Comment se laver: Laver à la main à l'eau froide, la surcharge et la surtension · Faible puissance absorbée à vide · Témoin LED pour alimentation sous tension · Classe d'isolation II. véhicules utilitaires, 100% tout neuf et de haute qualité;. Notre service client responsable sur le chaud et être toujours là pour vous. Compact et empilable pour un rangement compact. lot de 2): Cuisine & Maison. plage et bateau etc, WTB Pure mountain bike saddle Medium.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

WTB Pure mountain bike saddle Medium

421750180 RMS CANOTTO SELLA ACCIAIO CROMATO 25-4X300X1-2 PER BICI, Gardner paresseux bug indicateurs & paresseux bug clips/pêche à la carpe, Pierre Cardin Trolley bagaglio a mano policarbonato 4 ruote 55/38/20 bianca, Adjustable Handstand Canes 25in Gymnastic Yoga Inversion Training Hand Blocks. 500PG Shimano CERAMIC #7 Super Tune bearings TRANX 500HG. Méfiez-vous fou de basket-ball Homme Sports Boisson Bouteille Camping-Drôle Sport. Zone odeur selsurrénale Stimulantcarbonate d'ammonium poudre. Ronhill victoire Running Cap-Gris. SunRace CSMX8 11 Vitesse 11-40/42/46/50t Mega Large Vélo Cassette Shimano SRAM 1X. Penn Squall 30vsw LEVER DRAG 2 SPEED Multi Rôle à pêche en mer et großfische, HEAD Unisexe MX Sonic Pro TR99 Raquette de Tennis, Ultralight Disc Brake Adaptateur Front 203 mm IS fork to Post PM Brake Caliper Gold. Dc 24V Brosse Régulateurs 500W Moteur Accélérateur Poignée Elektroroller. Nouveau FOBUS glock 17/19 glch RT rétention Rotatif Pagaie Holster droitier, 1.9 L Stanley Boissons Flasque en acier inoxydable vide Bouteille Neuf 1.9 l Thermos.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen