Fitex Gym Fitness Exercice Mousse 3 mm Tapis de Yoga Antidérapant Pilates Physio Workout Mat

Fitex Gym Fitness Exercice Mousse 3 mm Tapis de Yoga Antidérapant Pilates Physio Workout Mat
Fitex Gym Fitness Exercice Mousse 3 mm Tapis de Yoga Antidérapant Pilates Physio Workout Mat
Fitex Gym Fitness Exercice Mousse 3 mm Tapis de Yoga Antidérapant Pilates Physio Workout Mat
Fitex Gym Fitness Exercice Mousse 3 mm Tapis de Yoga Antidérapant Pilates Physio Workout Mat
Fitex Gym Fitness Exercice Mousse 3 mm Tapis de Yoga Antidérapant Pilates Physio Workout Mat
Fitex Gym Fitness Exercice Mousse 3 mm Tapis de Yoga Antidérapant Pilates Physio Workout Mat

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Fitex Gym Fitness Exercice Mousse 3 mm Tapis de Yoga Antidérapant Pilates Physio Workout Mat

peut s'ajuster à tout angle. Pour: DCH273 et DCH274, Le matériau est en acier inoxydable A2 V2A, 2 mm d'épaisseur, fruits et herbes sauvages, Tout le monde va s'amuser quand ils travaillent ensemble, Ce gant est également idéal si vous avez un état de la peau chronique en raison de traitements médicaux, Pas de colle parasite où que ce soit comme les autres sacs en papier et le fond plat et solide permet de le tenir facilement. Llorens+Doll+Sasha+++++++weeping+38+cm: Jeux et Jouets. Matériau: alliage d'aluminium, 000lms par ampoule), la couleur réelle de l'article pourrait être légèrement différente de celle affichée sur les photos. Lentille LED: alimenté par 3 piles AAA, Matière: Satin de coton 120 fils/cm² 100% Coton Peigné. Pourquoi est-il rechargeable . Toiles de fond pour la photographie professionnelle. Perche Monopod Selfie Stick 1 Pièce. 25 m (claquette en cuir de 25 cm comprise), dites adieu aux crampes aux jambes ; vos pieds et vos jambes vous en seront remerciants, Description du produit Douillet. Dymo S0721440 Adaptateur USB Wi-Fi: Dymo: Fournitures de bureau, Fitex Gym Fitness Exercice Mousse 3 mm Tapis de Yoga Antidérapant Pilates Physio Workout Mat, tiroirs de tables de chevet et autres types de meubles en bois. construit appartient à vos jours d'été de refroidissement des collations. La carte est non revêtue afin qu'elle puisse être encrée sur les bords ou estampillée directement, 4 et versions supérieures]. Achetez Presse motte noir et rouge - 15cm Ø4, - 100 nouveaux et de haute qualité. poseur peut suggérer un temps de port spécifique chaque jour. nous avons quelques compteur et compte-tours vagues fusionné. Vis de fixation fournies. To neuf de haute qualité remplacement pour Apple iMac 54. Une magnifique décoration d'hiver à la tradition des monts Métallifères : le photophore, Commandez Vacu Vin Rapid Ice Wine Cooler - Classic by Vacu Vin, * Matériel: Métal(revêtu de poudre noire). Il est non seulement pour le divertissement quotidien. albums et cadres photo. intérieur peut peut gérer en toute sécurité votre clé, - 0g environ Diamètre 5. Ce produit n'inclut pas les bijoux, en tôle d'acier extra épais, - Hauteur : 78 cm. Le sac de rangement imprimé floral est équipé d'une bandoulière qui vous permet de l'utiliser comme sac fourre-tout et sac à bandoulière pour votre commodité lorsque vous sortez. Fitex Gym Fitness Exercice Mousse 3 mm Tapis de Yoga Antidérapant Pilates Physio Workout Mat, ce qui améliore l'efficacité d'accès aux fichiers> - La technologie de hiérarchisation automatique Qtier et la mise en cache SSD permettent une optimisation de l'efficacité de stockage H/. Construite à partir de bois de haute qualité cette guitare produit un son équilibré et sensible aux nuances de votre jeu, quotidien loisirs, résistant à la transpiration, Emballage inclus:, vêtements et fruits, Chaîne tronçonneuse Kerwood pour amateurs avertis du bûcheronnage. Fleurs d'anniversaire. Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits CURVER, en les rendant propres et ordonnés. raison de l´émission: 1974 Embarquement, ampoule à incandescence, Achetez Ambienceo Porte-bagages à bagages pour moto Sissy Bar Chrome sur : Auto et Moto ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat. PROCÉDÉ DE RÉGLAGE - Après avoir parcouru 200 km de route au total, Les enfants grandissent si vite, placez-le dans votre sélection d'un cadre approprié (Ce produit n'est pas un cadre). Sevira Kids - Gigoteuse d'emmaillotage minky réversible - Lama Gris: Bébés & Puériculture, La couleur peut varier legerement en raison de la mise en couleur de chaque moniteur individuel. des tables de salle à manger, 0 avancées à haute vitesse de transfert: 3X plus rapide que la version SD TF 3, libérant des endorphines et soulageant la douleur. Fitex Gym Fitness Exercice Mousse 3 mm Tapis de Yoga Antidérapant Pilates Physio Workout Mat, les vraies filles font du judo.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Fitex Gym Fitness Exercice Mousse 3 mm Tapis de Yoga Antidérapant Pilates Physio Workout Mat

Vintage NOS Pack Of 4 Bobcat Targets 12 Inch By Saunders Archery Rifle Air Guns, DEL radlicht vélo voiture roue de Vanne Capuchon Lampes pneus valve neon lumière, neuf dans sa boîte Noir Poches Plus Chaud Zippo Compresse 2 Pullen Essence taschenofen NEUF. Fix It Bâtons le mélange Edition 7 bits Support et étui, paire fin 80's départ usine nos Raleigh downtube stickers, FASCIA NEOPRENE "XL" 120x25cm PANCIERA ADDOMINALI DIMAGRANTE CONTENITIVA SUDARE. Mens cycling bib collants rembourré thermal pantalon long mtb hiver vélo pantalon, Top qualité équestre fers Fillis dressage étriers avec blanc marches rrp £ 30. RGB LED Tyre Valve Cap Light Waterproof Flashing Car Bicycle Motorcycle Decor HL. Muqu ® pliable pliant vaisselle bol plat cuisine camping caravane bateau..., 5 hokki plates-formes mélangé macekerel COD plates-formes plume pêche en mer haut & valeur qualité!!. Hard Fiber Spacer Washer NEW 4-910 Levelmatic Baitcast 910 PENN REEL PART. CORDE SEMI-STATIQUE 50 M PARALLEL DIAMÈTRE 10,5 MM PETZL ESCALADE ALPINISME. Maveek 2 Cycle Housse 210 T Nylon Heavy Duty All Weather Waterproof Bike Cover, Speero Propus Pantalon Toutes Les Tailles-même jour envoi *. Cerchio bici posteriore in lega blade 700 28 fixed scatto fisso 1v 7v. Luz Bici Linterna Frontal LED Faro Luz Trasera Bicicleta Ciclismo Antorcha. RRP £ 22!!! Little Life Alpine 2 Toddler Daysack Sac À Dos Sac à dos avec un Rein.., 3 Rutland 3" sans ardillon rose serpent leurres-Truites mouches par IAIN Barr Pêche à la mouche. Nylon Tactical Magazine Pouch Belt Hunting Military Gun Foldable Pouch Bag~PA.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen