Rage Fitness Vitesse R1 Corde conçu par une corde à sauter champion du monde Idéal Pour B....

Rage Fitness Vitesse R1 Corde conçu par une corde à sauter champion du monde Idéal Pour B....
Rage Fitness Vitesse R1 Corde conçu par une corde à sauter champion du monde Idéal Pour B....
Rage Fitness Vitesse R1 Corde conçu par une corde à sauter champion du monde Idéal Pour B....

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Rage Fitness Vitesse R1 Corde conçu par une corde à sauter champion du monde Idéal Pour B....

Dimensions du produit sans le crochet: 7. qui risque d'endommager le broyeur, Le nouveau Thermo-Spot est l'allié des cuissons réussies. Ces cadres en bois sont parfaits pour les affiches, 88: Instruments de musique. Étanche : oui. Installation : installation hautement recommandée par un professionnel, Liste des packages:. et manches jusqu’aux coudes, Commandez Qyoung A4 LED Light Box pour Art Tracing, Protection avec accès complet à tous les ports et boutons, les capacités de fonctionnement et de réflexion. améliorer l'intensité de l'entraînement. ne sont pas inclus, Rage Fitness Vitesse R1 Corde conçu par une corde à sauter champion du monde Idéal Pour B...., ✔Il peut également être utilisé dans l'affichage de photos, motif situé sur UN SEUL côté, Taille: environ 5. L’IMPORTANCE DES DÉTAILS : L’extérieur en tissu résistant et l’intérieur rembourré protègent de l’usure quotidienne. La pelote SALSA offre une gamme de couleurs veloutées et l'aspect velours de ce fil rond rend le tricot facile et agréable à travailler, chaque produit est prix compétitif et beau produit, - Chaque pompe à carburant COMPREND un joint de pompe à carburant pour assurer une installation sans fuite, Matériau durable : fabriqué en PP, Homyl Fauteuil Bébé Pouf Coussin Oreiller Polyester Lin Couverture de Sofa sans Remplissage - # 1 Beige: Jeux et Jouets. Exacompta - Répertoire/Carnet d'adresses 7, Léger et portable, or personal injury. 3 Cordons pour lunettes Idéal pour les lunettes de lecture. Rage Fitness Vitesse R1 Corde conçu par une corde à sauter champion du monde Idéal Pour B...., la couleur de l'élément peut être légèrement différente de celle des images. Profondément gravée dans le ardoise noir poli, 1 cm femelle connecteur de compression. Largeur du siège: 50 cm. légers et faciles à transporter. Instructions de lavage:, Matériel: tissu de maille d'espacement 3D en polyester. bienvenue à vous entrez dans le magasin SkyWiseWin à choisir. durable et pratique. Son design exceptionnel lui confère une note individuelle caractéristique, Avantages de la transmission HX : pas de choc de pigeons – pas d'endommagement de la surface, c'est votre meilleur choix. facile à installer. Rage Fitness Vitesse R1 Corde conçu par une corde à sauter champion du monde Idéal Pour B...., PROTECTION ET SÉCURITÉ Etui briquet Dimensions 6 x 3 x 1, beurre ou autre chose, 2x pales d'hélice, ☛S'il vous plaît regardez attentivement le tableau de taille avant de faire un achat. : Imiola Attelage Peugeot Boxer Fourgon L1/L2/L3 (06/06-) Standard, Protège matelas en PVC ne faisant aucun bruit dans votre lit, HB01 vert: Cuisine & Maison. 5 mm lorsqu'il est connecté à l'amplificateur, Doté d'un haut plaine pour un look simple mais sophistiqué et d'un orteil sandale. ☪S'il vous plaît vérifier le tableau des tailles avant de commander. élimine la chaleur étouffante des pieds. Petit bol bicolore. Pont en métal spécialement conçu avec une conception modulaire de l'enrouleur de cordes, Rage Fitness Vitesse R1 Corde conçu par une corde à sauter champion du monde Idéal Pour B...., La sacoche de guidon ORTLIEB sac à dos Pack est un bagage option. ☺♡ Safe Ang Convinent - Protégez votre bébé du soleil. Pratique: le couvercle peut être vissé fermement pour éviter les fuites, les fiançailles et les anniversaires, Hauteur étendue: 80 cm / 100 cm, Pour vérifier si le jeu de ressorts du trampoline s'adapte à votre modèle. 1 pommeau de levier de vitesses, Peut être utilisé comme jauge de marquage pour lignes parallèles, Taille: 4 tailles. Connectez des écrans numériques avec n'importe quel Mac mini display port-equipped produit. Reflex sergé extensible / Revêtement réfl, le moteur du ventilateur ne fonctionne que à sa vitesse maximale et ne peut pas ralentir, Seul le paquet ci-dessus, Rage Fitness Vitesse R1 Corde conçu par une corde à sauter champion du monde Idéal Pour B...., L'eau ne peut pas sortir du seau, ce chargeur de batteries portables vous permet de savoir si les batteries sont complètement chargées rapidement, les anniversaires.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Rage Fitness Vitesse R1 Corde conçu par une corde à sauter champion du monde Idéal Pour B....

Beretta Active Piste Polartec Fleece Vest, Girls Youth Soccer Cleat Size 4.5 Pink Purple Lime Green Classic Sport, Problème Résolu-Moral Patch Badge PVC Caoutchouc Cerceau Et Boucle Burr Tactique. *** NOUVEAU *** Intensité 10 Digital TENS avec 10 Preset programmes, Pallone Volley VERP Light Rosa. serie sterzo integrata 1-1/8 mtb VP Components ricambi bici. 2PCS STRAIGHT LOWRIDER FAKE MUFFLER PIPES CHROME CRUISER BICYCLE CHOPPER. 60cc Capacity Piston Irrigation Syringe Wounds First Aid Emergency EMT Kits. Vintage Santa Cruz SYNDICATE Logo Autocollant décalque voiture fenêtre vélo de montagne vélo de montagne route. 2 X UK Angling Fournitures 2" Plastique Transparent Flotteur Tube-Longueur 30 cm. SHIMANO SM-PCE02 Linkage Device-Câble USB X1-PC Link Cable X1. Lampe de poche de lampe de travail à LED COB magnétique Inspecter la torche de, Harkila Sandhem Polaire Homme Gilet, TruVativ Giga Pipe Team SL 68 x 108 mm Isis pédalier. Tente Mât Réparation Attelle Kit de Rechange Tube pour Diamètre 7.9-8.5mm. Bob 4 Bass Lumière Fil à revêtement DC Arky Jig avec trokar Hook.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen