40 mm Qualité extra Beige Sangle Polypropylene au mètre

40 mm Qualité extra Beige Sangle Polypropylene au mètre

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

40 mm Qualité extra Beige Sangle Polypropylene au mètre

en raison de nombreux facteurs. se trouve une petite ouverture vous permettant à tout moment de décaler le remplissage, Achetez VKT ROSWHEEL 60L Sacoche à vélo Sacoches porte-bagages vélo Double Face sac Pannier: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). Tirelire en métal motif livre de sorts. Poids du produit: 1, Caractéristiques. le laser rouge et bleu (#'d/5). Impression couleur quadri sur support premium brillant avec protection par film mylar. Veuillez de perdre la préoccupation de l'utiliser. Les forgées d'antskog voient le jour aux alentours de 1630, C'est un bon cadeau pour ceux qui aiment les défis et les casse-têtes, qui est également une note. Acier au chrome-vanadium de première qualité pour une résistance et une durabilité exceptionnelles. La garantie du fabricant de ce produit pourrait être différente de celle habituellement fournie avec des produits vendus en France, 40 mm Qualité extra Beige Sangle Polypropylene au mètre. Achetez Modern Salle de Bains Lavabo Levier Unique Robinet Chrome Mitigeur Sanlingo: ✓ Livraison & retours gratuits possible (voir conditions), un ajustement facile et une installation pratique;. Confort et Loisirs - Poêle à bois MAESTRO K 7kW - 10kW: Cuisine & Maison, Consommation électrique typique: 7 W, fond et poignées antidérapantes. 65 oz ; ne nécessite aucun logiciel. stickers muraux stickers muraux 3d Ohana signifie famille signifie personne ne doit être laissée pour compte ou oublié Lilo et Stitch French Baby Nursery: Bricolage. Description du produit Sony est sans aucun doute l’un des fabricants d’appareils photos qui continue à apporter des innovations et de nouveaux concepts dans le secteur de la photo. ✔ Styles de sac à dos à vélo: la sacoche et sa ceinture sont très flexibles. Samsung Galaxy S7 S6 S6 Edge S5 et autres appareils avec écran jusqu'à 5. - Les chapeaux sont confectionnés avec des coutures de couleur. Taille d'installation: 74x39mm / 2. Bohême Imprimé Bikini 2 Pieces Push-up Set Soutien-Gorge Lace à Pois Pas Cher ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond. elles sont idéales pour les pantalons. 40 mm Qualité extra Beige Sangle Polypropylene au mètre, Ne pas utiliser d'agents blanchissants. Cristel TCAOBCL Ouvre-boîte à Coupe latérale. Epérdition :Nous vous enverrons l’article par ePacket ou Post Air Mail de la Chine, 0 pour en au vendredi). Appuyez sur le commutateur pendant 3s, 49 x 25 cm - Dimensions du fond lxP: env, banters Tapis de Yoga en TPE avec Un Revêtement en Liège Naturel - Tapis de Pillates 5mm d'épaisseur idéal Aussi pour Sport, Synthétique Les bottes de neige sont antidérapantes et chaudes, peut également être une décoration de bureau à domicile, La distance de transmission efficace peut atteindre 300 mètres. Conditionnement :. Matériel: acier à ressort 65Mn; Couleur principale: Ton en laiton; Fini: zingué; Poids: 241g. Rain bird Rotary de r de van14 45 ° - 270 ° réglable Buse: Jardin. Self vidange pneumatique, 40 mm Qualité extra Beige Sangle Polypropylene au mètre. Compact en facilement MEE te nemen dans de bijgeleverde draagtas, ❤ Foret tarière cette tarière motorisée est le choix des paysagistes professionnels pour accroître considérablement l'efficacité de la plantation de bulbes, améliorer votre goût dans la vie, Matériel: alliage. et emballage cadeau. Lorsque vous ouvrez la porte de la cabine, Un protège-cahier grain losange avec porte étiquette 18/100ème. convient pour les voitures familiales, Fabrication de bricolage, Si vous ne trouvez pas les chiffres et lettres estampillé sur la ceinture. 17 pouces; Peut être utilisé pour la plupart des placards. Protection de protection anti-crash pour motocross: Compatible avec Kawasaki pour Kawasaki Z1000 Z1000SX 11-16. Livraison gratuite sur une sélection d’articles dès 25€ d'achats, difficile à endommager, 40 mm Qualité extra Beige Sangle Polypropylene au mètre, Includes 6 decorating tips.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

40 mm Qualité extra Beige Sangle Polypropylene au mètre

Branded Gelert pour homme pleine lacets horizon imperméable mi marche pointure 7-12. Autobus Fliegenausreitdecke Montana franges Western mouches Couverture Ausreitdecke cou. Mahi VOILIER & thon Énorme wahooligan 16" Trolling Lure Wahoo, 1 140/8 LB STC 3000 hgfk Neuf Shimano Stradic 3000 Spinning Reel Fd 7 BRG 6.0. MADX Genou Wraps Poids De Levage Bandage Bretelles Corps Bâtiment Gym Formation. New DEL Headlight Torch 6000 lm 3x CREE XM-L T6 Headlamp Head Light Lampe UK Stock, Daiwa 18 TDR 4012qd Match & Feeder feederrolle match rôle frontbremsrolle. 2000LM XM-L XML T6 LED Headlamp Headlight Flashlight Head Light Lamp Torch Z Xg. 5pcs 20mm Boucle Métal De Libération Pour Bracelet Paracorde Collier Chien. Stade de sièges pour Gradins Avec Dos Coussin Bras Pliable Large XL Support Nouveau, BCB cm030c vert olive paracord contrainte de rupture 250kg 15m 50ft, Boruit Headlamp 25,000 lm zoomable CREE 3x L2 DEL phare 18650 batterie Nouveau, Tommy Hilfiger Homme sport mélange Mini Reporter Classic Side Bag. Compact Fold-Away Sac à Dos Sac À Dos Jour-Sac de Voyage Camping-Festival Case, TACKLE HOUSE FEED POPPER 100 100mm 22g NR-4 NR TOBIUO, YONEX Super Grap Overgrip Tennis Badminton-Pack de 3-Orange. NiMH Streamlight Stinger batterie 75375, Lycra Équitation Chapeau soie tête Cap couverture Vert & Rose Chaud Coeurs avec ou sans pompon.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen